Fußball

Der Fußball hat eine lange Tradition in Bayreuth. Während in den 1920er und 1930er-Jahren der FC Bayreuth dominierte und einige Jahre in den damals höchsten Spielklassen, der Bezirksliga Nordbayern und der Gauliga Bayern, spielte, übernahm nach dem Zweiten Weltkrieg zunehmend die SpVgg Bayreuth die Rolle der Nummer eins in der Wagnerstadt. Über viele Jahre gehörte die Altstadt ab 1969 der damals zweitklassigen Regionalliga Süd, ab 1974 der Zweiten Bundesliga Süd und ab 1981 bis 1990 insgesamt fünf Spielzeiten der eingleisigen Zweiten Bundesliga an. 1979 stand die SpVgg kurz vor dem Aufstieg in die Erste Bundesliga und scheiterte erst in den Aufstiegsspielen an Bayer Uerdingen. Legendär war auch der Sieg im DFB-Pokal 1980 gegen Bayern München. Namen wie Manne Größler, Bobby Breuer oder Rüdiger Scheler prägten diese „goldene Zeit“ des Bayreuther Fußballs. Heute spielt die Altstadt in der viertklassigen Regionalliga Bayern und strebt mittelfristig den Aufstieg in die Dritte Liga an.

Da konnten sich Edwin Schwarz und Co. noch so strecken: Am Ende riss die Serie. SpVgg Bayreuth

Altstädter Serie reißt in Fürth

Nach neun Spielen ohne Niederlage verliert die SpVgg Bayreuth gegen Fürth II mit 0:2.


Mehr

Christoph Fenninger und Aubstadts Kapitän Dominik Grader lieferten sich heiße Duelle. Peter Kolb

Altstadt verpasst Sieg, bleibt aber unbesiegt

Die SpVgg Bayreuth verpasst durch ein Gegentor in der Nachspielzeit den möglichen Sieg, spielt gegen den TSV Aubstadt 2:2.


Mehr

Timo Rost (re.) freut sich über die Verpflichtung von Markus Einsiedler.
Timo Rost (re.) freut sich über die Verpflichtung von Markus Einsiedler. Foto: SpVgg Bayreuth.

Kurz vor Transferschluss: Altstadt holt Einsiedler

Die SpVgg Bayreuth hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Markus Einsiedler verpflichtet.


Mehr

Christoph Fenninger (li.) & Co. gehen selbstbewusst ins Spiel am Freitag. Foto: Peter Glaser

Fenninger: “Müssen uns sicherlich nicht verstecken”

Christoh Fenninger und die SpVgg Bayreuth wollen auch am Freitag gegen Aufstiegsfavorit Türkgücü München etwas mitnehmen.


Mehr

Gleich dreimal durften die Bayreuther jubeln. Foto: Peter Kolb

Knezevics frühes Tor ebnet den Weg

Die SpVgg Bayreuth hat den zweiten Heimsieg in Folge eingefahren, gegen Rosenheim gab es ein 3:0.


Mehr

Bärenstarke Altstädter entführen einen Zähler aus Nürnberg

Es läuft für die SpVgg Bayreuth in der neuen Saison.


Mehr

Gleich siebenmal durften die Bayreuther jubeln. Foto: Peter Kolb

7:2! Furiose Bayreuther stürmen zum ersten Heimsieg

Mit einem furiosen 7:2 gegen Illertissen holte die Altstadt den ersten Heimsieg der Saison.


Mehr

Dennis Buchmann verstärkt die Altstadt. Foto: SpVgg Bayreuth.

Buchmann wechselt zur Altstadt

Dennis Buchmann wechselt in den erweiterten Kader der SpVgg Bayreuth.


Mehr

Rost, Bayreut, Altstadt, Fußball, Regionalliga

Nichts mit Abstieg zu tun haben

Altstadt-Trainer Timo Rost über die Ziele für die Saison 2019/20


Mehr

Christoph Fenninger & Co. verloren in Aschaffenburg klar. Foto: Peter Glaser.

0:4! Verpatzter Saisonstart für die Altstadt

Bitterer Saisonstart für die SpVgg Bayreuth, in Aschaffenburg gab es ein klares 0:4.


Mehr

Altstadt: Ein Stürmer wird noch kommen

Die Vorbereitung neigt sich dem Ende entgegen, bei der SpVgg Bayreuth lief es bislang sehr ordentlich.


Mehr

Bayreuth, Fußball, Fleischmann, Regionalliga

Wechsel in der Geschäftsführung

Die GmbH-Geschäftsführung geht von Mathias Fleischmann an Wolfgang Gruber und Dieter Braun über


Mehr

SpVgg Bayreuth mit Testspielcoup

Sieg der Oldschdod gegen den 1. FC Nürnberg.


Mehr

Auftakt in Aschaffenburg

Erstes SpVgg-Heimspiel gegen Garching


Mehr

Patrick Weimar und die SpVgg Bayreuth haben keine leichte Saison hinter sich. Foto: Peter Glaser.

Weimar: “Wir wollen da anknüpfen, wo wir aufgehört haben”

Wir haben uns in der Sommerpause mit Bayreuth Patrick Weimar unterhalten.


Mehr

Altstadt klopfte vor 40 Jahren ans Tor zur Bundesliga

Die SpVgg Bayreuth kämpfte um den Aufstieg in die Erste Fußball-Bundesliga...


Mehr