Corona Bayreuth Aktuell

Das Coronavirus breitet sich weiter aus und die bayerische Regierung ruft den Katastrophenfall aus.
Die aktuellen Entwicklungen zur Pandemie erfahren Sie bei uns im inbayreuth.de-Ticker.

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Stadtwerke stärken Campus-Anbindung

BAYREUTH. Mit dem Vorlesungsbeginn an der Universität am Montag (18. Oktober) kehren die Stadtwerke Bayreuth endgültig zum vollständigen Fahrplan der Vor-Corona-Zeit zurück. „Die letzten Puzzleteile sind unsere Linien 316 Hauptbahnhof-Campus und 306 Campus-Express, die bislang gar nicht…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Weiterhin Testungen möglich

BAYREUTH. Das Testcenter im Rotmaincenter, betrieben von den Mitarbeitern der Apotheke im Rotmaincenter, bietet weiterhin Corona-Schnelltests an. Kostenfrei sind diese auch hier für Schwangere, Kinder unter 18 Jahren, sowie Personen, die sich aufgrund von Krankheiten nicht impfen lassen können. Auf…


Mehr

Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Kurzzeitig Testmöglichkeit für Besucher am Klinikum

BAYREUTH. Ab Montag, 11. Oktober, werden die PCR- und POCT-Testungen grundsätzlich kostenpflichtig. Das gilt nicht für Personen, die als Besucherin oder Besucher ins Krankenhaus kommen. Für sie soll die Testung laut Gesetz auch weiterhin kostenfrei bleiben, wenn die geltenden Besucherregelungen die…


Mehr

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Änderungen bei den Testzentren

BAYREUTH. Ab dem 11. Oktober werden die sogenannten „Jedermann-Testungen“ oder „Bürgertestungen“ auf Covid-19 für die Bürger/innen kostenpflichtig. Aufgrund der bindenden Vorgaben des Bundes beziehungsweise des Freistaats Bayern können diese „Testungen auf Wunsch“ nicht mehr in den städtischen…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: 3G-Regelung gilt ab Dienstag auch im Landkreis

BAYREUTH. Der Landkreis Bayreuth hat am 03. Oktober an drei aufeinanderfolgenden Tagen den 7-Tage-Inzidenzwert von 35 überschritten. Es gilt daher im Landkreis Bayreuth ab 05. Oktober die 3G-Regelung des § 3 Abs. 1 der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (14. BayIfSMV). Diese…


Mehr

Jessica Mohr

Corona-Virus in Bayreuth: Neuausrichtung der Impfangebote

BAYREUTH. Im Rahmen der Neuausrichtung der Impfstrategie im Freistaat Bayern besteht ab Oktober grundsätzlich Vorrang des Impfangebots der niedergelassenen Ärzte und Betriebsärzte. Die Tätigkeit der Impfzentren soll nun schwerpunktmäßig auf dem Einsatz mobiler Impfteams liegen, die dabei vor allem…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Ab Donnerstag gilt wieder die 3G-Regel

BAYREUTH. Das Infektionsgeschehen in der Stadt Bayreuth hat am heutigen Dienstag (21. September 2021) den dritten aufeinanderfolgenden Tag den Sieben-Tage-Inzidenzwert von 35 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Daher tritt ab Donnerstag, 23. September, wieder die sogenannte…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Keine erneuter Lockdown für Bayern

BAYREUTH. "Corona erlaubt keine Fehler. Die vierte Welle hat begonnen", so Söder direkt zu Beginn der Pressekonferenz.  Wie bereits in den letzten Tagen angekündigt gibt es neue Corona-Regeln für Bayern, um den Menschen wieder ein Stück mehr Normalität zu ermöglichen. Diese Normalität kann…


Mehr

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Besuche nur noch mit Test

BAYREUTH. Die Fallzahlen steigen wieder, die vierte Welle rollt an: Deshalb muss die Klinikum Bayreuth GmbH die Regeln für den Zutritt zu ihren Betriebsstätten jetzt verschärfen. Ab Mittwoch, den 1. September 2021, brauchen Besucherinnen und Besucher gültige negative Tests. Ein Antigen-Schnelltest…


Mehr

Im Juli war der Impf-Container eröffnet worden. Jessica Mohr

Corona-Virus in Bayreuth: Impfcontainer auf dem Stadtparkett schließt

BAYREUTH. Der Impfcontainer auf dem Bayreuther Stadtparkett schließt zum 06. September 2021. Im Zuge der anstehenden Auffrischungsimpfungen ist der Fokus wieder auf das Impfzentrum sowie auf mobile Lösungen zu legen. Am Bayreuther Impfstand wurden in den vergangenen Wochen mehr als 3.000 Impfungen…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Ab heute gilt die 3G-Regel

BAYREUTH. Seit dem vergangenen Wochenende, (28. August 2021) hat die Stadt Bayreuth an drei aufeinanderfolgenden Tagen den 7-Tage-Inzidenzwert von 35 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Ab heute, Montag, 30. August, gilt daher die sogenannte 3G-Regel. Das heißt, für die…


Mehr

Stefan Schuh, 3. Bürgermeister der Stadt Bayreuth, Natascia Sanzovo (La Bottega del Gusto), Tanja Brenes-Palomo (Trendfabrik), Initiator Wolfgang Walther, Patrizia Aquenza (Gott's - Ristorante Italiano), Markus Bauer (Becker & Exner Herrenmoden), Landrat Florian Wiedemann und Roland Wittich, Personalrat des BRK-Kreisverbands Bayreuth red

Corona-Virus in Bayreuth: Gutscheine für Impflinge

BAYREUTH. Die regionale Wirtschaft unterstützen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun – so lautet das Ziel von Wolfgang Walther. Der Bayreuther initiiert aus diesem Grund mit vier lokalen Unternehmen eine Gutschein-Aktion, die im Zusammenhang mit der Corona-Impfung steht. 120 Gutscheine im…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Auffrischungsimpfungen ab dem 31. August möglich

BAYREUTH. Auffrischungsimpfungen sind in Stadt und Landkreis Bayreuth ab Dienstag, dem 31. August 2021, für eine bestimmte Personengruppe möglich. Bürgerinnen und Bürger, die mindestens 80 Jahre alt sind und deren Zweitimpfung mindestens sechs Monate zurückliegt, können sich von da an im…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Luftreinigungsgeräte – Ausschreibungen laufen

BAYREUTH. Das städtische Schulreferat hat am Freitag vergangener Woche die Ausschreibung von Luftreinigungsgeräten für Bayreuths Schulen veröffentlicht. Ziel der Ausschreibung ist es, möglichst viele Geräte für eine Gesamtsumme von 200.000 Euro (netto) zu beschaffen. Die Angebotsfrist endet am 13.…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Dritter Kinder-Impftag am 29. August

BAYREUTH. Am Sonntag, dem 29. August 2021, findet im Impfzentrum an der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth (Adolf-Wächter-Straße 8) zum dritten Mal eine besondere Impfaktion für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren statt. Geimpft wird im Zeitraum von 10:00 bis 18:00 Uhr mit…


Mehr

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Besuche nur genesen, geimpft oder getestet

BAYREUTH. Es gilt die 3-G-Regelung: Genesen, geimpft oder getestet. Ab Montag, 23. August, wird Besucherinnen und Besucher in den beiden Betriebsstätten der Klinikum Bayreuth GmbH wieder ein negativer Test, ein Impfnachweis oder ein Nachweis für Genesung abverlangt. Bei den Tests kann es sich um…


Mehr

OB Thomas Ebersberger und Landrat Florian Wiedemann freuen sich über das Engagement der Bayreuther Geschäftsleute Jessica Mohr

Corona-Virus in Bayreuth: Bei Impfung lockt ein Gutschein

BAYREUTH. Seit einigen Wochen steht nun der Impfcontainer mit zwei Impfstoffen zur Auswahl, BionTECH oder Johnson&Johnson, auf dem Stadtparkett in Bayreuth. Dort können sich Menschen ohne Termin gegen Corona impfen lassen. Die Corona-Impfungen ohne vorherige Terminvergabe haben sich bewährt und…


Mehr

Ulrich Bertelshofer (Gemeinderat und Mitorganisator/Einrichtungsleiter und stellv. Geschäftsführer Hospitalstift Bayreuth), Landrat Florian Wiedemann, Bürgermeister Reinhard Preißinger und Christian Meyer, Leiter der Einsatzdienste bei den Maltesern Waischenfeld, zum Start der Gemeinde-Impftour in Seybothenreuth. red

Corona-Virus in Bayreuth: Gemeinde-Impftour – erfolgreicher Start in Seybothenreuth

BAYREUTH. Die Gemeinde-Impftour ist am Sonntag erfolgreich angelaufen. Beim Start in der Seybothenreuther Mehrzweckhalle wurden rund 50 Impfungen verabreicht. Rechnet man das auf die Einwohnerzahl von Seybothenreuth herunter (knapp 1300), entspricht das einer Quote von etwa vier Prozent. Die…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Mobile Impfaktion am Menzelplatz

BAYREUTH. Stadt und Landkreis Bayreuth bieten im Zuge der Bekämpfung der Corona-Pandemie ein weiteres mobiles Impfangebot in der Stadt Bayreuth an. Die Impfaktion findet am Donnerstag, 29. Juli, von 9.30 bis 16 Uhr, am Menzelplatz 8 (Café Klatsch) statt. Als Impfstoff steht das Serum von „Johnson…


Mehr

Jessica Mohr

Corona-Virus in Bayreuth: Einfach, schneller, näher

BAYREUTH. Gegen die Impfmüdigkeit ankämpfen: Das ist das Ziel von Landrat Florian Wiedemann und OB Thomas Ebersberger für Bayreuth. Aus diesem Grund gehen Stadt und Landkreis Bayreuth nun andere Wege: Auf dem Bayreuther Stadtparkett steht seit dieser Woche ein Impfcontainer. So wird den Bürgerinnen…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Zweiter Kinder-Impftag

BAYREUTH. Am Samstag, 24. Juli, findet im Impfzentrum an der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth (Adolf-Wächter-Straße 8) ein zweites Mal eine besondere Impfaktion für Kinder und Jugendliche im Alters von zwölf bis 17 Jahren statt. Geimpft wird im Zeitraum von 08:00 bis 15:00 Uhr mit dem…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Kinder-Impftag am 17. Juli

BAYREUTH. Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren können sich den 17. Juli 2021 rot im Kalender anstreichen. Grund: An diesem Samstag wird es an der Johannes-Kepler-Realschule (Adolf-Wächter-Straße 8) eine besondere Impfaktion für eben diese Altersgruppe geben. Geimpft wird im…


Mehr

red

Corona-Virus in Pegnitz: Impfzentrum schließt

PEGNITZ. Da mittlerweile weniger Corona-Impfungen nachgefragt werden, wird das Impfzentrum an der Sana-Klinik in Pegnitz schließen. Nur noch bis zum 15. Juli können Impfwillige noch Erstimpfungstermine für dort erhalten. Danach werden nur noch Termine für das Impfzentrum in Bayreuth vergeben. In…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Erweiterte Öffnungszeiten am Testzentrum in der Schlossgalerie

BAYREUTH. Um unter anderem auch Berufstätigen vor Arbeitsbeginn die Möglichkeit zu geben, sich einem POC-Schnelltest zu unterziehen, erweitert die Stadt Bayreuth die Öffnungszeiten des von Stadt und Landkreis betriebenen POC-Schnelltestzentrums in der Schlossgalerie. Ab Montag, 12. Juli, hat das…


Mehr

red

Corona-Virus in Oberfranken: Rund 334,8 Millionen Euro an Corona-Hilfen ausbezahlt

OBERFRANKEN. Rund 334,8 Millionen Euro an Corona-Hilfen wurden seit Juli 2020 an oberfränkische Unternehmen ausbezahlt, wie die IHK für Oberfranken Bayreuth meldet. Bisher wurden 17.145 Anträge bewilligt. Vor allem profitierten die Unternehmen der Region von der Überbrückungshilfe III. Diese Summe…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Alkoholverbot in der Innenstadt respektieren

BAYREUTH. In den Straßen und auf den Plätzen der Bayreuther Innenstadt gilt jenseits der hierfür freigegebenen Freischankflächen der ansässigen Gastronomiebetriebe ein generelles Verbot für den Konsum von alkoholischen Getränken. Hierauf weist die Stadtverwaltung hin. In den vergangenen Wochen,…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Urlauberinnen und Urlauber, aufgepasst!

BAYREUTH. „Einmal gepikst, bevor du fliegst“ – so könnte vor den Sommerferien für viele Menschen das passende Motto lauten. Die Verantwortlichen des Impfstoff-Managements für Stadt und Landkreis Bayreuth möchten den Bürgerinnen und Bürgern nämlich ein ganz besonderes Impfangebot machen: Am 14. und…


Mehr

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Das Impfen nicht schleifen lassen

BAYREUTH. „Wir dürfen jetzt nicht nachlässig werden. Mittlerweile haben wir genügend Impfstoff in Bayreuth, aber nicht genügend Impfwillige“, so der Bayreuther Landrat Florian Wiedemann dieser Tage bei einer Pressekonferenz im Landratsamt. „Die Sommerferien machen uns zudem einen Strich durch die…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Impftermine frei

BAYREUTH. In den Impfzentren in Bayreuth und Pegnitz stehen für den Zeitraum vom 3. bis 14. Juli insgesamt noch knapp 5000 freie Terminslots zur Verfügung. Die Verantwortlichen des Impfstoff-Managements und der Impf-Hotline bitten alle Impfwilligen darum, sich jetzt um einen Impftermin zu bemühen.…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Schnellteststation am Markt schließt

BAYREUTH. Aufgrund der stabilen niedrigen Corona-Inzidenzzahlen im Stadtgebiet Bayreuth und der damit verbundenen zurückgehenden Schnelltestzahlen wird die PoC-Schnellteststation am Marktplatz, die von der Rathaus- und der Mohren-Apotheke betrieben wird, ihren Testbetrieb zum 1. Juli vorerst…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Luca-Schlüsselanhänger

BAYREUTH. 1500 Luca-Schlüsselanhänger sind ab sofort in Stadt und Landkreis Bayreuth erhältlich. In der Stadt Bayreuth werden diese bei der Tourist-Information in der Opernstraße ausgegeben. Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises erhalten die Schlüsselanhänger am Empfang des Landratsamtes…


Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Corona-Virus in Bayreuth: Neue Lockerungen für Bayern

BAYREUTH. Auf der Tagesordnung des Bayerischen Kabinetts stand heute auch die Maskenpflicht in den Schulen. Schon ab morgen sollen Schüler und Schülerinnen im Unterricht keine Maske mehr tragen müssen, allerdings gilt dies nicht für alle Schulen. Nur in den Grundschulen entfällt die Maskenpflicht.…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Wieder Corona-Erstimpfungen

BAYREUTH. Nachdem in den vergangenen Wochen fast ausschließlich Corona-Zweitimpfungen verabreicht werden konnten, sind nun auch wieder Erstimpfungen möglich. Wer ist zur Impfung berechtigt? In den bayerischen Impfzentren gilt nach wie vor die Priorisierung nach der Corona-Impfverordnung. Die…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Viel Unsicherheit bei den Hoteliers

BAYREUTH. In einem Hotel übernachten – das war lange Zeit aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Seitdem die Inzidenzen in Stadt und Landkreis stark gesunken sind, dürfen Hotels auch wieder für touristische Übernachtungen genutzt werden. Doch wie laufen die Buchungen? Und vor allem, wie sieht…


Mehr

Jessica Mohr

Corona-Virus in Bayreuth: Wie bekomme ich den Digitalen Impfnachweis?

BAYREUTH. Seit vergangenem Montag können Patienten, die einen vollständigen Corona-Impfschutz haben, den Digital-Pass in der Apotheke beantragen. Dieser digitale Impfnachweis kann mit einem Smartphone anstelle des gelben Impfpasses verwendet werden. So muss das klassische gelbe Heftchen nicht jedes…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Wiedereröffnung der Therme Obernsees

OBERFRANKEN. Nach mehr als sieben Monaten im „Lockdown“ wird die Therme Obernsees morgen wieder vollständig geöffnet. Schließung Die lange Zeit der Schließung wurde genutzt, um die jährlichen Revisionsarbeiten vorzuziehen und weitere wichtige Arbeiten anzupacken, erläuterte der Vorsitzende des…


Mehr

Munzert

Corona-Virus in Bayreuth: Safety first – Liebesbier investiert in Hygienemaßnahmen

BAYREUTH. Thomas Wenk, Chef des Liebesbier, hat ein Präventionskonzept für die größtmögliche Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste erstellt: „Ein sicherer Besuch im Liebesbier ist unser oberstes Ziel, an dem das Team mit vereinten Kräften arbeitet. Unsere Gäste können sich darauf verlassen.…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Zirka 1500 Erstimpfungen mit Moderna-Impfstoff

BAYREUTH. Im Impfzentrum an der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth werden ab Mitte nächster Woche wieder einige Erstimpfungen stattfinden. Zirka 1.500 Moderna-Dosen stehen für Stadt und Landkreis Bayreuth zur Verfügung – diese werden im Zeitraum 16. bis 22. Juni verimpft. Wichtig: Bei besagten…


Mehr

Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Stadtbusse bieten wieder Fahrten im Spätverkehr an

BAYREUTH. Der Sommer ist da und die Inzidenzen befinden sich bundesweit im Sinkflug. Stadt und Landkreis Bayreuth dürfen sich gar über Top-Werte freuen. Damit greifen auch hier sämtliche Lockerungen, die die bayerische Staatsregierung vergangene Woche verkündet hat. Restaurants und Bars dürfen seit…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Bayreuths Schulen im Präsenzunterricht

BAYREUTH. Die Pfingstferien gehen zu Ende, am Montag, 7. Juni, starten Bayreuths Schulen wieder in den Unterricht. Da die Stadt Bayreuth einen stabilen 7-Tage-Inzidenzwert unter 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner aufweist, können alle Bayreuther Schulen in den vollen Präsenzunterricht,…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Vorsicht bei Löschung des Accounts

BAYREUTH. Immer häufiger kommt es vor, dass Impflinge ihre Accounts im Online-Portal zur Impfregistrierung BayImco deaktivieren, bevor ihr zweiter Corona-Impftermin stattgefunden hat. Teilweise wird auch der Account vollständig gelöscht, obwohl noch weitere Personen über den gleichen Account…


Mehr

An raumlufttechnische Anlagen in historischen Gebäuden werden hohe Anforderungen gestellt. Clemens Lukas nutzt das Markgräfliche Opernaus derzeit für sein Festival Musica. Er sagt: „Die neue raumlufttechnische Anlage ist modern und erlaubt aktuell sogar eine Vollbesetzung.“ Bayerische Schlösserverwaltung

Corona-Virus in Bayreuth: Virenschleuder Lüftungsanlage?

BAYREUTH/KULMBACH. Können Lüftungs- und Luftreinigungsanlagen vor Covid-19 schützen? Wie müssen sie dafür konstruiert werden? Wie müssen Hygiene- und Lüftungskonzepte gestaltet sein, damit die Virenübertragung durch Aerosole reduziert wird? Antworten auf diese Fragen gibt Jens Rammensee, Leiter…


Mehr

bayreuth baeder therme kreuzsteinbad rutsche
Stefan Dörfler

Corona-Virus in Bayreuth: Kinder sollen das Kreuzsteinbad kostenlos nutzen

BAYREUTH. Andy Zippel, Zweiter Bürgermeister von Bayreuth, stellte vor Kurzem den Antrag, dass die Benutzung des Kreuzsteinbades für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren für die Sommerferien 2021 kostenlos wird, so denn das Kreuzsteinbad wieder öffnet. "Eingeschränkte Kontakt-, Freizeit- und…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Mobile Teststation stellt Betrieb ein

BAYREUTH. Die vom Rettungsdienst SKS Ambulanz gGmbH betriebene mobile POC-Schnellteststation in einem Bus stellt ihren Betrieb bis auf Weiteres ein. Grund hierfür sind das sich positiv entwickelnde Corona-Infektionsgeschehen in der Stadt Bayreuth und die damit verbundenen niedrigen Inzidenzwerte.…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Testzentren am Samstag geöffnet

BAYREUTH. Das gemeinsame POC-Schnelltestzentrum von Stadt und Landkreis Bayreuth in der Schlossgalerie, La-Spezia-Platz 1, hat am Samstag, 5. Juni, von 8.30 Uhr bis 14 Uhr, geöffnet. Gleiches gilt für das PCR-Testzentrum im Gemeinschaftshaus Aichig, Kemnather Straße 65. Auch dort kann man sich am…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Normabweichung bei Aufbereitung des Impfstoffs

BAYREUTH. Im Impfzentrum an der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth könnte es am 14. Mai zu einer Normabweichung bei der Aufbereitung des Impfstoffs Comirnaty (Biontech/Pfizer) gekommen sein. Bei der täglichen Nachkontrolle stellten die Verantwortlichen vor Ort fest, dass bei sechs von insgesamt…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: „Bitte nehmen Sie die Testangebote an!“

BAYREUTH. Impfungen gegen das Coronavirus helfen, um die Corona-Pandemie zu bewältigen. Auch Schutz- und Hygienekonzepte sind wichtige Elemente, um bald schon wieder ein entspannteres Leben mit mehr Freiheiten genießen zu dürfen. Landrat Florian Wiedemann sieht aber einen weiteren Punkt als…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Testpflicht entfällt in der Außengastronomie

BAYREUTH.Aufgrund eines stabilen Infektionsgeschehens unterhalb des Grenzwerts von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner sind in der Stadt Bayreuth ab Mittwoch, 26. Mai, weitere Öffnungsschritte möglich. Der Stadtverwaltung liegt hierfür inzwischen das Einverständnis des Staatsministeriums…


Mehr

red

Corona-Virus in Bayreuth: Schnellteststation vom Volksfestplatz kurzfristig verlegt

BAYREUTH. Die vom Rettungsdienst SKS Ambulanz gGmbH betriebene Corona-Schnellteststation am Volksfestplatz wird aus aktuellem Anlass am heutigen Dienstag, 25. Mai, in Zusammenarbeit mit der Stadt auf den Parkplatz an der Dreifach-Turnhalle, Johann-Sebastian–Bach-Straße, verlegt. Hintergrund ist das…


Mehr