Eishockey Bayreuth

Johan Lorraine, Bayreuth Tigers

Johan Lorraine weiter für die Tigers aktiv

Der kürzlich zu den Tigers gestoßene Johan Lorraine bleibt bis zum Ende der laufenden Saison.


Mehr

Bayreuth Tigers

Bayreuth verliert erst den Faden und dann das ganze Spiel

Für dieses Spiel musste Heimtrainer Kujala wieder auf 5 verletzte Spieler verzichten während der neue Gästecoach Collins auf nahezu seine…


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers kehrten ohne Zählbares aus Sachsen zurück

Noch ohne die verletzten Akteure, wie Potac, Kirchhofer, Heatley und Kronawitter - dafür zum ersten Mal mit Tryout-Stürmer Lorraine gelang es den…


Mehr

Bayreuth Tigers

Direkte Duelle um die Pre-Payoffs

Die Saison biegt auf die Zielgerade ein und die Partien gewinnen noch einmal mehr an Bedeutung.


Mehr

Bayreuth Tigers

Dezimierte Tigers entzaubern den nächsten Favoriten

Am Tag nach dem Trainerwechsel in Ravensburg kam der ehemals souveräne Spitzenreiter in den Tigerkäfig gegen schwer dezimierte Gastgeber.


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers nehmen verdiente 3 Punkte mit nach Bayreuth

Ohne Eichinger, Osterloh, Schütz, Koziol, Laaksonen, Lewis, Thomas fehlten den Gastgebern einige Akteure, die mit dezimierter Mannschaft mit nur drei…


Mehr

Bayreuth Tigers

Spieltage gegen Top-Teams stehen an

Kaufbeuren und Ravensburg sind die Gegner der Tigers am kommenden Wochenende.


Mehr

Karlsson, Bayreuth Tigers

Tigers binden schwedischen Top-Verteidiger an sich

Simon Karlsson belegt die erste Kontingentstelle im Kader der Bayreuth Tigers in der kommenden Saison.


Mehr

Bayreuth Tigers

2-Tore-Führung reicht am Ende nicht

Hellwach begannen die Bayreuther das Spiel beim Tabellenfünften und gingen.


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers gehen siegreich aus der Verlängerung

Dieses Duell der »Großkatzen» mit wichtigen Ausfällen auf beiden Seiten begannen die Hausherren wieder wie die Feuerwehr.


Mehr

Bayreuth Tigers

Spektakelspiel geht zu Recht an die Tigers

Hochklassig war es nicht aber eben beste Unterhaltung, denn so viele, teilweise seltene Extras wie dieses Spiel hatte, sieht man sonst eher zusammen…


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers gewinnen 6-Punkte-Spiel verdient gegen Crimmitschau

Der wichtige Platz 10 stand in diesem direkten Duell auf dem Spiel und Bayreuth bestand diese Reifeprüfung diesmal bravourös mit dem aktuellen Lohn…


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers sichern sich drei Punkte in Frankfurt

Ohne Kapitän Potac und Gläser, die beide nicht einsatzfähig waren, ging man den Gang zum Tabellenersten.


Mehr

Kunz, Bayreuth Tigers

Kunz weiter im Trikot der Tigers

Kevin Kunz wird weiter für die Bayreuth Tigers aufs Eis gehen.


Mehr

Bayreuth Tigers

Zweites “gutes” Drittel reicht Freiburg zum Sieg

Raketenstart - was die Chancen anbetrifft - für die Tigers in diesem Spiel.


Mehr

Bayreuth Tigers, Kujula

Tigers Coach Kujala verlängert bis 2020

Petri Kujala bleibt Trainer der Bayreuth Tigers über diese Saison hinaus.


Mehr

Bayreuth Tigers

Gegner mit neuen Trainern und Spielern treffen auf die Tigers

Beim heutigen Heimkontrahent Kassel (20 Uhr im Tigerkäfig) gab es sogar sehr viele Änderungen.


Mehr

Bayreuth Tigers

Spendenübergabe im Klinkum Bayreuth

Anlässlich der Partie am 26.12.2018 gegen den EC Bad Nauheim, welches die Klinikum Bayreuth GmbH - und hier speziell die dort ansässige Kinderklinik…


Mehr

Bayreuth Tigers

Verteidiger verlässt die Tigers

Felix Linden und die Tigers gehen getrennte Wege.


Mehr

Bayreuth Tigers

Erneut keine Punkte gegen “Angstgegner” Deggendorf

In einem spielerisch überschaubaren ersten Drittel kamen beide Teams recht langsam auf Touren.


Mehr

Bayreuth Tigers

Dämpfer für aufstrebende Tigers

Ohne die beiden erkrankten Busch und Kirchhofer und mit dem Tausch auf der Torhüter-Position ging man das Spiel gegen Dresden an.


Mehr

Bayreuth Tigers

Tigers starten mit Sieg ins neue Jahr

Mit dem genesenen Gams, und diesem Mal Herden im Tor, gingen die Tigers die Partie in der Lausitz an.


Mehr

Eishockey Bayreuth

Eishockey ist eine der tragenden Säulen der „Sportstadt Bayreuth“. Die Bayreuth Tigers spielen mittlerweile seit drei Spielzeiten in der DEL2 und setzen damit die große Tradition des Bayreuther Eishockeys in den 1980er und 1990er-Jahren fort. Nach ersten Aktivitäten auf Natureis in den 1950er und 1960er-Jahren war die Errichtung des Bayreuther Kunsteisstadions im Jahr 1976 der Startschuss für die große Zeit des SV Bayreuth. In einer beispiellosen Erfolgsgeschichte stieg das Bayreuther Eishockeyteam damals bis in die Eishockey-Bundesliga auf. Die Bundesliga-Saison 1985/86 endete zwar mit dem sofortigen Wiederabstieg, das Team hielt sich jedoch noch bis 1994 in der Zweiten Bundesliga, ehe der Spielbetrieb aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt werden musste. Der Nachfolgeverein ESV Bayreuth stieg wieder bis in die Oberliga auf, musste aber 2005 ebenfalls in die Insolvenz. Der 2006 neu gegründete EHC Bayreuth ist schließlich der Stammverein des heutigen DEL2-Clubs Bayreuth Tigers.