Kultur Bayreuth

Kulturelles Highlight in Bayreuth sind nicht nur die weltberühmten Richard-Wagner-Festspiele.
Die klassische Konzertreihe Musica, das Klavierfestival, das Osterfestival, das internationale Jugend-Festspieltreffen – heute Festival junger Künstler Bayreuth, der Jazz-November oder das A Cappella-Festival Sangeslust sind aus dem Jahresverlauf nicht wegzudenken.

Private Theater wie die Studiobühne oder der Brandenburger Kulturstadl bringen klassische Dramen, Mundartstücke und Humoristisches auf die Bühne. Das Iwalewahaus als Teil der Universität gegründet, ist ein Ausstellungs- und Veranstaltungsort, der moderne und zeitgenössische, diskursorientierte Kunst und Kultur des afrikanischen Kontinents präsentiert. Der Kulturclub Sübkültür hat sein Domizil im Forum Phoinix und vereint die Bayreuther Kulturszene.

Alexander von Humboldt in/und Polen

Am 10. Mai um 19.00 Uhr referiert Dr. Piontek im Auftrag des Internationalen Zirkel.


Mehr

Bayreuths neuer Kulturreferent tritt heute seinen Dienst an

Der neuer Kulturreferent Stegmayer hat seinen Dienst bei der Stadt Bayreuth angetreten


Mehr

160 Jahre die Stadt Bayreuth geprägt

Die Geschichte des Bayreuther Familienunternehmens Bayerlein.


Mehr

Die Welt der Wilhelmine wiederfinden

Der Bayreuther Heimatforscher Dr. Arno Kröniger stellt sein neues Buch vor.


Mehr

Wirken Humboldts bekannt machen – Kulturforum zum 250. Geburtstag des Universalgelehrten

Die Region mit dem Wirken Alexander von Humboldts bekannt machen und die Menschen hierfür zu begeistern.


Mehr

Mehr Geld für Richard Wagner

Besichtigung der Sanierung des Festspielhauses und die Fertigstellung des Hauses Wahnfried.


Mehr