Benefiz-Golfturnier für den guten Zweck

BAYREUTH. Zum ersten Mal veranstalten die Bayreuther Sonntagszeitung und der Verein „Wir helfen in Bayreuth e.V.“ zusammen mit dem Golfclub Bayreuth auf dessen Gelände am Rodersberg am Samstag, 17. August, ein Benefiz-Golfturnier.

Die ganztägige Veranstaltung kann durch den Einsatz ehrenamtlicher HelferInnen und zahlreicher wohlwollender Unterstützer stattfinden.
Mit dem Reinerlös finanziert „Wir helfen in Bayreuth“ Projekte für Kinder und Jugend-
liche in Bayreuth, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.
Über den Dächern der Stadt, auf dem Rodersberg, spielt man leidenschaftlich Golf. Der Blick ins Fichtelgebirge, die einzigartigen Sonnenuntergänge und das großzügige Ambiente des gesamten Stadtkurses überzeugen. „Neben dem Vergnügen am Sport sollte auch der Charity-Aspekt eine zusätzliche Motivation sein“, sagt Golfclubmanager Ulrich Drescher.

 

 

Das Programm der Veranstaltung ist für Golfer und Golfinteressierte, aber auch Begleitpersonen kommen bei einem interessanten Kulturprogramm voll auf ihre Kosten.
Gespielt wird in Einzel Stableford – Teamwertung (Netto und Brutto). Für Golfinteressierte besteht die Möglichkeit auf 90 Minuten Schnupper-Golftraining mit dem EGA Pro Ulrich Drescher und anschließendem 90 Minuten Turnier am öffentlichen Kurzplatz.
Wie Horst Auernheimer vom Golfclub Bayreuth betont, sind die Teilnahmegebühren zu 100 Prozent Spenden und kommen in vollem Umfang, das heißt ohne Abzüge für Verwaltungskosten oder die Ausgestaltung des Turniers, dem Verein „Wir helfen in Bayreuth e.V.“ zu Gute.
Für die Verpflegung der Teilnehmer ist bestens gesorgt: Neben leckerer Rundenverpflegung findet nach dem Turnier eine After-Dinner-Party, mit Champagnerempfang und einem Drei-Gänge-Menü, im Golf-Restaurant Leipold im Clubhaus statt.

 

 

Für das musikalische Rahmenprogramm ist der bekannte Bayreuther Pianist, Komponist und Dirigent Hans Martin Gräbner verantwortlich. Zusammen mit seinen Musikerkollegen sorgt er nicht nur für die musikalische Umrahmen während des Dinners, im Anschluß findet zusätzlich ein unterhaltsames Konzertprogramm statt.
Die Siegerehrung erfolgt während des Abendprogrammes. Den Gewinnern winken attraktive Preise, die allesamt von Sponsoren gestiftet werden.
Gabriele Munzert, 1. Vorsitzende des Vereins „Wir helfen in Bayreuth“, ist sehr erfreut über das Engagement des Golfclubs und über die Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren: „Mein Dank gilt schon jetzt allen Teilnehmern sowie den zahlreichen Unternehmen, die uns auf unterschiedliche Art und Weise unterstützen“. gmu

Teilnahmegebühr = Spende

Für Golfer und Golfinteressierte – auf Begleitpersonen wartet ein tolles Rahmenprogramm

je 49 Euro

Leistungen:
Teegeschenk und Rundenverpflegung für Golfer, Champagnerempfang, Drei-Gänge-Menü, Siegerehrung, After-Dinner-Party.

Nach Eingang des Startgeldes kann auf Wunsch eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.
Seien Sie dabei und golfen Sie für den guten Zweck. Die Veranstalter freuen sich auf rege Anmeldungen und einen tollen Tag mit zahl-
reichen Akteuren.

Anmeldungen bis
9. August:
Golf-Club Bayreuth e.V.
Rodersberg 43/ 45
95448 Bayreuth
Tel.: 0921/97 07 04
Fax: 0921/97 07 05
E-Mail:
info@golfeninbayreuth.de