menu
Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter in der VG Creußen | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 19.12.2023 10:45
Veröffentlicht am 19.12.2023 10:45

Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter in der VG Creußen

Helmut Knörrer (Zweiter von links) und Wolfgang Schoderer (Zweiter von rechts) wurden (von links) von Bürgermeister Martin Dannhäußer (Creußen), zweitem Bürgermeister Jörg Teufel (Prebitz) sowie den Bürgermeistern Robert Pensel (Haag) und Hans-Walter Hofmann (Schnabelwaid) in den Ruhestand verabschiedet.  (Foto: VG Creußen/Frauke Engelbrecht)
Helmut Knörrer (Zweiter von links) und Wolfgang Schoderer (Zweiter von rechts) wurden (von links) von Bürgermeister Martin Dannhäußer (Creußen), zweitem Bürgermeister Jörg Teufel (Prebitz) sowie den Bürgermeistern Robert Pensel (Haag) und Hans-Walter Hofmann (Schnabelwaid) in den Ruhestand verabschiedet.  (Foto: VG Creußen/Frauke Engelbrecht)
Helmut Knörrer (Zweiter von links) und Wolfgang Schoderer (Zweiter von rechts) wurden (von links) von Bürgermeister Martin Dannhäußer (Creußen), zweitem Bürgermeister Jörg Teufel (Prebitz) sowie den Bürgermeistern Robert Pensel (Haag) und Hans-Walter Hofmann (Schnabelwaid) in den Ruhestand verabschiedet.  (Foto: VG Creußen/Frauke Engelbrecht)
Helmut Knörrer (Zweiter von links) und Wolfgang Schoderer (Zweiter von rechts) wurden (von links) von Bürgermeister Martin Dannhäußer (Creußen), zweitem Bürgermeister Jörg Teufel (Prebitz) sowie den Bürgermeistern Robert Pensel (Haag) und Hans-Walter Hofmann (Schnabelwaid) in den Ruhestand verabschiedet.  (Foto: VG Creußen/Frauke Engelbrecht)
Helmut Knörrer (Zweiter von links) und Wolfgang Schoderer (Zweiter von rechts) wurden (von links) von Bürgermeister Martin Dannhäußer (Creußen), zweitem Bürgermeister Jörg Teufel (Prebitz) sowie den Bürgermeistern Robert Pensel (Haag) und Hans-Walter Hofmann (Schnabelwaid) in den Ruhestand verabschiedet.  (Foto: VG Creußen/Frauke Engelbrecht)

Helmut Knörrer und Wolfgang Schoderer können auf eine lange Dienstzeit als Mitarbeiter der VG Creußen zurückblicken. Jetzt wurden sie verabschiedet.

Die beiden Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Creußen, Helmut Knörrer und Wolfgang Schoderer, gehen in den Ruhestand. Sie wurden jetzt bei der Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG von den Bürgermeistern der vier Mitgliedsgemeinden – Creußen, Haag, Prebitz und Schnabelwaid – verabschiedet.

Mit viel Herzblut dabei

Helmut Knörrer hatte 1976 eine Ausbildung bei einer Schreinerei abgeschlossen. Nach der Bundeswehrzeit arbeitete er dort weiter bis 1999. Danach wechselte er zum Creußener Bauhof und war ab 2021, als die Bauhöfe aller vier Gemeinden zum VG-Bauhof fusionierten, dort tätig. Hauptsächlich war Knörrer für Schreiner- und Hausmeisterarbeiten eingesetzt, fuhr aber auch beim Winterdienst mit. „Du warst immer mit viel Herzblut dabei“, sagte VG-Vorsitzender Martin Dannhäußer und hob die Holzhütten bei der Afterworkparty hervor, die Knörrer gebaut hat.

Bei der Kläranlage ausgekannt

Wolfgang Schoderer absolvierte von 1973 bis 1976 in Bayreuth eine Ausbildung zum Kaminkehrer. Ab 1988 war er beim Bauhof in Haag, dann ebenfalls beim VG-Bauhof. „Dein Leben war die Kläranlage“, so Haags Bürgermeister Robert Pensel, „du hast dich immer ausgekannt und auch die Fusion zum VG-Bauhof ‚klaglos’ mitgemacht, die Vorteile hervorgehoben.“


Von VG Creußen/Frauke Engelbrecht
north