medi Bayreuth: Der sechste Neuzugang – Sasha Grant

BAYREUTH. Der sechste Neuzugang von medi bayreuth steht fest: Vom FC Bayern München leiht sich medi bayreuth Sasha Grant für die kommende Spielzeit aus.

Der 20-jährige Forward war in der letzten Saison bereits nach Italien zum Zweitligisten Scaligera Basket Verona verliehen worden. “Ich freue mich schon sehr auf Bayreuth, denn medi bayreuth wird für mich eine neue Gelegenheit sein, weiterzulernen, zu wachsen und meine Ziele zu verfolgen. Nach einem Gespräch mit Coach Masell war ich davon überzeugt, dass Bayreuth in Bezug auf die Möglichkeiten und Ziele in der kommenden Saison perfekt für mich passt. Aus diesem Grund kann ich es kaum erwarten, dieses Abenteuer zu beginnen!”, so Sasha Grant.

Anzeige

Als „Local Player“ wird Sasha Grant keinen Ausländerspot im Team von medi bayreuth einnehmen.

Head Coach Lars Masell ist froh über den Neuzugang: “Wir sind sehr froh, dass das mit Sasha geklappt hat und er in der kommenden Saison für uns spielen wird. Er ist ein sehr guter Verteidiger, ein wahres Kraftpaket und kann jede Position auf dem Feld verteidigen. Sasha wird uns mit seiner Physis auf den Positionen drei und vier viel Freude bereiten.”

red