Polizei in Bayreuth: Wohnung im Bayreuther Stadtteil St. Georgen durchwühlt

BAYREUTH. Bislang unbekannte Einbrecher gelangten Samstagnachmittag gewaltsam in eine Wohnung und durchwühlten deren Räumlichkeiten. Mit unterschiedlicher Beute machten sie sich unerkannt aus dem Staub. Die Kriminalpolizei Bayreuth sucht Zeugen.

Während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner drückten die Diebe offenbar zwischen 14 und 16 Uhr die Wohnungstür mit erheblicher Gewalt auf. In den Räumlichkeiten angelangt, öffneten sie Schränke und Schubladen. Auf ihrem Beutezug nahmen sie insbesondere diversen Schmuck, Handtaschen und mehrere hundert Euro Bargeld an sich und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung.


Die Kripo Bayreuth übernahm die Ermittlungen. Die Kriminalbeamten bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugen, die zu besagter Zeit im Stadtteil St. Georgen und hier im Bereich des gleichnamigen Straßenzuges / Riedelsberger Weg verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 zu melden.

red