Die Märchenfrau im August

BAYREUTH. Nachmittägliche Märchenführungen für Kinder und Abendprogramme für Erwachsene sind seit 2010 ein beliebtes Angebot im romantischen Park der Eremitage Bayreuth. Die historisch gekleidete Märchenerzählerin Andrea Giseder führt von Mitte April bis Ende August zu besonders schönen Stellen, wo die Geschichten stimmungsvoll in Szene gesetzt werden.

Folgende Termine im August fest:

 

  • Fünf beliebte Märchen der Gebrüder Grimm erzählt Märchenfrau Andrea Gisder am Sonntag, 4. August, von 15 – 16.30 Uhr in der Eremitage. Zugehört wird im Sitzen, im Schatten der Bäume. Tickets gibt es kurz vor dem Start am Parkplatz-Kiosk, wo der Rundgang auch beginnt.
  • Neues vom bösen Wolf hören erwachsene Märchenfreunde am Dienstag, 6. August, bei einem romantischen Rundgang in der Eremitage. Eine Märchenfrau erzählt von lüsternen Grauhaarigen, frechen Rotkäppchen und resoluten Großmüttern – ganz frei nach den Gebrüdern Grimm. Start der 90-minütigen Führung ist um 19.30 Uhr am Parkplatz-Kiosk, wo 15 Minuten zuvor auch die Tickets verkauft werden.
  • Katzen sind das Thema der Märchenstunde am Donnerstag, 8. August, in der Eremitage. Märchenfrau Andrea Gisder erzählt fünf spannende Geschichten aus aller Welt. Start für den Rundgang ist um 15 Uhr vor dem Kiosk am Eremitage-Parkplatz, wo auch die Tickets verkauft werden. Zugehört wird im Sitzen, im Schatten der Bäume.

 

  • Gruselmärchen für Kinder sind am Mittwoch, 14. August, kurz vor Vollmond, ein nächtliches Angebot in der Eremitage. Märchenfrau Andrea Gisder hat die Geschichten für Kinder ab neun Jahren ausgesucht. Der Rundgang im Dunkeln dauert 90 Minuten. Kinder werden nur in Begleitung eines Erwachsenen mitgenommen. Bitte bringen Sie bei Bedarf eine Taschenlampe mit. Sitzgelegenheiten werden gestellt. Start ist um 21 Uhr am Parkplatz-Kiosk, wo 30 Minuten zuvor die Ticketkasse öffnet.
  • Erotische Märchen im Mondschein hören die Besucher der nächtlichen Parkführung in der Eremitage am Donnerstag, 15. August. Der Rundgang für Erwachsene beginnt um 21 Uhr. Start ist am Parkplatz-Kiosk, wo 30 Minuten zuvor die Ticket-Kasse öffnet. Weitere Infos unter www.maerchenfrau-bayreuth.de
  • Dragomir, der Drache, erzählt am Sonntag (18.08) zusammen mit seinen Drachenfreunden spannende Märchen in der Eremitage. Märchenfrau Andrea Gisder ist mit ihren drei Handpuppen von 15 – 16.30 Uhr im Park unterwegs, um fünf Märchen zu erzählen.  Die kleinen Zuhörer und ihre erwachsenen Begleiter müssen sich nur kurz zuvor am Parkplatz-Kiosk einfinden und dort ein Ticket lösen. Obwohl es Drachen feurig-heiß lieben, werden bei hohen Temperaturen schattige Plätze aufgesucht.

 

  • „1000 und einmal Liebe“ heißt es am Donnerstag, 22.08., in der Eremitage. Märchenfrau Andrea Gisder erzählt romantische Märchen aus dem Orient und verwöhnt ihre Gäste auch mit einer kleinen Erfrischung. Der Märchen-Spaziergang beginnt um 19 Uhr. Zugehört wird im Sitzen. Start ist am Parkplatz-Kiosk, wo kurz zuvor auch die Tickets verkauft werden.
  • Ganz nahe am erfrischenden Wasser werden am Sonntag, 25.08., in der Eremitage Märchen von Nixen und Wassermännern erzählt. Die Märchenführung startet um 15 Uhr am Parkplatz-Kiosk, wo auch die Tickets verkauft werden. Weitere Infos unter Tel. 09208 / 58 82 80.
  • Das tapfere Schneiderlein macht auf seinem Weg in die Welt hinaus einen Abstecher in der Eremitage. Märchenfrau Andrea Gisder erzählt am Donnerstag, 29.08., seine Geschichte – und auch die von Dornröschen sowie das Abenteuer des alten Sultan. Anmeldung ist nicht erforderlich. Tickets gibt es vor dem Start um 15 Uhr am Kiosk auf dem Eremitage-Parkplatz.
  • Charmante literarische Variationen zum Thema Froschkönig hören die Gäste von Märchenfrau Andrea Gisder am Samstag, 31.08., bei einem abendlichen Rundgang durch Eremitage. Die Märchenführung für Erwachsene beginnt um 19. Kurz zuvor werden auch die Tickets verkauft, am Kiosk des Parkplatzes, wo der Rundgang auch beginnt. Zugehört wird im Sitzen; Klapphocker werden gestellt.

red

Viele weitere Termine und Veranstaltungen gibt es in unserem Veranstaltungskalender: