Veröffentlicht am 09.03.2024 08:54
Veröffentlicht am 09.03.2024 08:54

Wasserwacht in Bayreuth boomt

Von links: Karin Diehl (Vorsitzende der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth), Jolene (sechshundertstes Mitglied der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth) und Sophia Luger (stellvertretende Jugendleiterin der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth). (Foto: Tobias Schif / BRK Bayreuth)
Von links: Karin Diehl (Vorsitzende der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth), Jolene (sechshundertstes Mitglied der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth) und Sophia Luger (stellvertretende Jugendleiterin der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth). (Foto: Tobias Schif / BRK Bayreuth)
Von links: Karin Diehl (Vorsitzende der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth), Jolene (sechshundertstes Mitglied der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth) und Sophia Luger (stellvertretende Jugendleiterin der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth). (Foto: Tobias Schif / BRK Bayreuth)
Von links: Karin Diehl (Vorsitzende der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth), Jolene (sechshundertstes Mitglied der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth) und Sophia Luger (stellvertretende Jugendleiterin der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth). (Foto: Tobias Schif / BRK Bayreuth)
Von links: Karin Diehl (Vorsitzende der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth), Jolene (sechshundertstes Mitglied der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth) und Sophia Luger (stellvertretende Jugendleiterin der Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth). (Foto: Tobias Schif / BRK Bayreuth)

Die Bayreuther Ortsgruppe der Wasserwacht scheint gut für die Zukunft aufgestellt. Man verzeichne einen erheblichen Zuwachs junger Mitglieder aus Kindern und Jugendlichen, heißt es von Seiten des BRK-Kreisverbands Bayreuth.

Mit der 10 Jahre alten Jolene wurde beim Schwimmtraining im Bayreuther SV-Hallenbad unlängst das 600. Mitglied bei der Wasserwacht begrüßt. „Ein bemerkenswerter Erfolg, der auch innerhalb des BRK-Kreisverbandes Bayreuth heraussticht”, wie das BRK mitteilt.

Innerhalb des BRK-Kreisverbands Bayreuth engagieren sich nach BRK-Angaben rund 2.400 Personen ehrenamtlich. Ein Viertel davon entfällt auf die Aktiven rund ums Wasser.

Die Mitglieder der Wasserwacht sorgen für Sicherheit an Gewässern und engagieren sich in der Ausbildung von Schwimmern sowie von Rettungsschwimmern.

Auch interessant: Diese Frau engagiert sich als Notfallhelferin in Katastrophenfällen rund um Bayreuth.


Von red
Bereitgestellt mit myContent.online CMS und PORTAL.
north