menu
Spektakulärer Unfall bei Bayreuth: mehrere Verletzte | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 18.12.2023 10:14
Veröffentlicht am 18.12.2023 10:14

Spektakulärer Unfall bei Bayreuth: mehrere Verletzte

In Fahrtrichtung Nürnberg: Die beiden verunfallten Autos auf der A9 bei Spänfleck (Gemeinde Haag). (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
In Fahrtrichtung Nürnberg: Die beiden verunfallten Autos auf der A9 bei Spänfleck (Gemeinde Haag). (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
In Fahrtrichtung Nürnberg: Die beiden verunfallten Autos auf der A9 bei Spänfleck (Gemeinde Haag). (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
In Fahrtrichtung Nürnberg: Die beiden verunfallten Autos auf der A9 bei Spänfleck (Gemeinde Haag). (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
In Fahrtrichtung Nürnberg: Die beiden verunfallten Autos auf der A9 bei Spänfleck (Gemeinde Haag). (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)

Unfall auf der A9 bei Bayreuth am Samstagnachmittag (16. Dezember 2023): Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Fahrtrichtung Nürnberg auf Höhe Spänfleck (Gemeinde Haag) wurden drei Personen verletzt.

Zuvor waren laut BRK-Kreisverband Bayreuth zwei Autos zusammengestoßen. Eine Erstmeldung ging gegen 13:15 Uhr ein.

Obwohl das Bild der beiden zusammengestoßenen PKW auf den ersten Blick Schlimmeres vermuten ließ, hatten die vier PKW-Insassen die Fahr-zeuge bereits verlassen. Zwei Personen waren mittelschwer, eine Per-son leicht und eine weitere Person überhaupt nicht verletzt.

Nach Untersuchung durch den Notarzt des Rettungshubschraubers und Betreuung durch die Besatzungen der beiden Rettungswägen und die Notfallsanitäterin des Hubschraubers kamen drei der PKW-Insassen ins Krankenhaus.

Es bildete sich ein Rückstau auf der A9. Zu den Personalien der beteiligten Personen sowie zu einer möglichen Ursache machte das BRK keine Angaben.


Von Jürgen Lenkeit
north