Veröffentlicht am 04.06.2024 15:55
Veröffentlicht am 04.06.2024 15:55

Center Nat Diallo kehrt nach Bayreuth zurück

Center Nat Diallo kehrt zum BBC Bayreuth zurück. (Foto: Thorsten Ochs)
Center Nat Diallo kehrt zum BBC Bayreuth zurück. (Foto: Thorsten Ochs)
Center Nat Diallo kehrt zum BBC Bayreuth zurück. (Foto: Thorsten Ochs)
Center Nat Diallo kehrt zum BBC Bayreuth zurück. (Foto: Thorsten Ochs)
Center Nat Diallo kehrt zum BBC Bayreuth zurück. (Foto: Thorsten Ochs)

Nat Diallo, der bereits in der Spielzeit 2022/23 in der BBL-Abstiegssaison für medi Bayreuth auflief, kehrt zur kommenden Saison in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga zum BBC Bayreuth zurück. Der 24-jährige, 2,08 Meter große Center kommt von BBL-Club SC Rasta Vechta und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Der im belgischen Lüttich geborene Nat Diallo erfuhr seine Basketball-Ausbildung beim SC Rasta Vechta. Für die Niedersachsen spielte er in der JBBL und NBBL und hatte auch als Jugendlicher bereits erste Einsätze in der zweiten Mannschaft in der 1. Regionalliga. Außerdem wurde er in die Deutsche U16- und U18-Nationalmannschaft berufen.

Im Juni 2019 unterschrieb der künftige BBC-Spieler seinen ersten Drei-Jahres-Profivertrag bei ratiopharm Ulm. Dort kam er hauptsächlich beim Nachwuchs-Förderteam Orange Academy zum Einsatz, absolvierte aber von 2019 bis 2022 auch insgesamt sieben Spiele in der BBL.

Im Sommer 2022 wurde Nat Diallo dann von medi Bayreuth verpflichtet. In der BBL-Saison 2022/23 hatte er bei medi in 30 absolvierten Saisonspielen eine durchschnittliche Einsatzzeit von 11:24 Minuten und markierte im Schnitt 5,1 Punkte. Zudem griff er im Durchschnitt 2,5 Rebounds ab.

Nach dem Abstieg mit den Bayreuthern aus der BBL wechselte er zur vergangenen Saison zurück zu seinem neu in die BBL aufgestiegenen Ausbildungsverein SC Rasta Vechta. Bei den Niedersachsen, die die BBL-Playoffs erreichten, absolvierte Nat Diallo insgesamt 24 Hauptrundenspiele und hatte einen Kurzeinsatz im Playoff-Viertelfinale gegen Chemnitz. Die durchschnittliche Einsatzzeit in den 25 Spielen betrug 6:35 Minuten, die Punktausbeute lag im Schnitt bei 2,1, außerdem standen 1,4 Rebounds pro Spiel auf dem Statistikbogen.

BBC Bayreuth-Headcoach Florian Wedell zu der Verpflichtung von Nat Diallo:
„Mit Nat konnten wir einen der athletischsten jungen deutschen Big Man für uns gewinnen. Die letzten zwei Jahre konnte er in der easyCredit Basketball Bundesliga Erfahrungen sammeln und will jetzt mit uns in größerer Rolle den nächsten Schritt gehen. Mit seiner Athletik, seinen Pick-and-Roll-Fähigkeiten und seiner defensiven Vielseitigkeit wird er eine große Bereicherung für uns sein.”

Nat Diallo äußerte sich zu seinem Wechsel zum BBC Bayreuth:
„Als feststand, dass ich nächstes Jahr bei einem neuen Team spielen werde, sprang Bayreuths Angebot mir natürlich direkt ins Auge. Beim Telefonat mit Florian Wedell habe ich von den antizipierten Änderungen im Bayreuther Basketball erfahren und war überzeugt. Ich habe in Bayreuth meine erste BBL-Saison gespielt und habe die Stimmung in der Halle und den Support der Fans in sehr guter Erinnerung behalten. Der Abstieg war womöglich die schwerste Etappe des Bayreuther Basketballs und doch haben wir bis zum Schluss den stärksten Support von Seiten der Fans erhalten. Ich freue mich auf eine spannende, hoffentlich erfolgreiche Saison, meinen alten Teamkollegen Lenny Liedtkeund auf den Fortschritt, den ich in meinem eigenen Spiel machen will und werde.”

Nat Diallo kommt zur Vorbereitung im August 2024 in Bayreuth an.


Von Roland Schmidt
rs
Bereitgestellt mit myContent.online CMS und PORTAL.
north