Verbindungsstraße in Bayreuth monatelang gesperrt

BAYREUTH. Die Prieserstraße in Bayreuth wird ab Montag (26. September 2022) für den Verkehr versperrt. Bauarbeiten machen eine Sperre bis Anfang Dezember notwendig.

In der Prieserstraße muss eine Wasserleitung verlegt werden, wie die Stadt Bayreuth mitteilt.

Anzeige

Prieserstraße in Bayreuth gesperrt

Im Bayreuther Stadtteil Kreuzstein kommt es im Herbst zu einer mehrmonatigen Sperre. Die Prieserstraße ist ab Montag (26. September 2022) nicht mehr befahrbar. In der Verbindung zwischen Nürnberger und Universitätsstraße wird in zwei Bauabschnitten eine Wasserleitung verlegt. Der erste Bauabschnitt befindet sich zwischen der Einmündung der Universitätsstraße und der Einmündung der Nobelstraße. Der zweite Bauabschnitt reicht von der Einmündung der Nobelstraße bis zur Einmündung der Nürnberger Straße. Anliegerverkehr wird je nach Baufortschritt ermöglicht. Wegen der Langen Nacht der Feuerwehr ist zwei Tage vorher eine andere Straße in Bayreuth gesperrt.

Straße gesperrt: Umleitung in Bayreuth

Die Umleitung führt über Nürnberger Straße, Dr.-Konrad-Pöhner-Straße und Universitätsstraße (und umgekehrt) sowie über Universitätsstraße, Birkenstraße, Cosima-Wagner-Straße und Nürnberger Straße beziehungsweise umgekehrt über Nürnberger Straße, Richard-Wagner-Straße, Wieland-Wagner-Straße, Hohenzollernring, Cosima-Wagner-Straße, Birkenstraße zur Universitätsstraße. Zum Thema: Wegen eines Rohrbruchs ist die Universitätsstraße in unmittelbarer Nachbarschaft noch wenige Tage gesperrt.

red