Straße in Bayreuth am Wochenende wegen Großevent gesperrt

BAYREUTH . Am Wochenende des 24. und 25. September 2022 findet die „Lange Nacht der Bayerischen Feuerwehren“ statt. Die Feuerwehr beteiligt sich ebenfalls an der Aktion. Autofahrer in Bayreuth müssen sich deshalb auf eine Umleitung einstellen.

Es geht um die Straße „An der Feuerwache“ in Bayreuth. Direkt an der Feuerwache werden Aktionen der Feuerwehr stattfinden.


Straße in Bayreuth gesperrt

Die Straße „An der Feuerwache“ wird am Samstag, 24. September, von 16 bis 23 Uhr, wegen der Veranstaltung „Lange Nacht der Bayerischen Feuerwehren“ und am Sonntag, 25. September, von 8 bis 19 Uhr, wegen des „Tags der offenen Tür“ in der Feuerwache jeweils zwischen der Hausnummer 9 (vom Nordring kommend) und der Wirthstraße für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Die Umleitung führt über den Nordring und die Gutenbergstraße zum Berliner Platz beziehungsweise umgekehrt. Hinweis: Am Veranstaltungsgelände stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

red