Veröffentlicht am 08.11.2023 09:06
Veröffentlicht am 08.11.2023 09:06

Reichspogromnacht und Hamas-Terror: Mahnwache in Bayreuth

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft ruft zur Mahnmache am Holocaust-Mahnmal auf. (Foto: Lenkeit)
Die Deutsch-Israelische Gesellschaft ruft zur Mahnmache am Holocaust-Mahnmal auf. (Foto: Lenkeit)
Die Deutsch-Israelische Gesellschaft ruft zur Mahnmache am Holocaust-Mahnmal auf. (Foto: Lenkeit)
Die Deutsch-Israelische Gesellschaft ruft zur Mahnmache am Holocaust-Mahnmal auf. (Foto: Lenkeit)
Die Deutsch-Israelische Gesellschaft ruft zur Mahnmache am Holocaust-Mahnmal auf. (Foto: Lenkeit)

BAYREUTH. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft Bayreuth-Oberfranken ruft zu einer Mahnwache auf. Anlass ist der Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November 1938 sowie der jüngste Hamas-Terror auf israelischem Staatsgebiet.

Die Mahnwache findet am Freitag, 10. November um 18:30 Uhr am Sternplatz statt. Dort wurde Anfang des Jahres das „Gesprochene Mahnmal” eingeweiht.

Mahnwache in Bayreuth am Holocaust-Mahnmal

Robert Eichler und Dr. Thomas Brüggemann, die Vorsitzenden der Deutsch-Israelischen Gemeinschaft in Bayreuth, weisen auf den historischen Kontext der Reichspogromnacht in Bayreuth hin: „Am 9. November 1938 wurde im Zuge der Ausschreitungen gegen jüdische Deutsche auch die Bayreuther Synagoge verwüstet und geplündert. Sie wurde nur deshalb nicht angezündet und damit vollständig zerstört, wie die meisten übrigen in Deutschland, weil das unmittelbar benachbarte Opernhaus geschützt werden sollte”, schreiben beide.

Und in ihrer Ankündigung spannen Eichler und Brüggemann den Bogen zur Gegenwart: „Nunmehr besteht erneut eine Situation, in der an einem Tag durch islamischen Terror so viele Israelis und Juden getötet wurden, wie seit dem Ende des Holocausts nicht mehr.”

Vertreter des deutsch-israelischen Zamirchores Bayreuth werden die Veranstaltung musikalisch und Vertreter der beiden großen Kirchen geistlich gestalten. Die Einladung zur Mahnwache richtet sich ausdrücklich an alle Bayreutherinnen und Bayreuther.


Von red
Bereitgestellt mit myContent.online CMS und PORTAL.
north