menu
Ehepaar aus Bayreuth gewinnt 10.000 Euro | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 22.11.2023 11:43
Veröffentlicht am 22.11.2023 11:43

Ehepaar aus Bayreuth gewinnt 10.000 Euro

Armin Markhof (links) und Martin Henkel (rechts) übergeben Ute Nehring den Gewinn. (Foto: red)
Armin Markhof (links) und Martin Henkel (rechts) übergeben Ute Nehring den Gewinn. (Foto: red)
Armin Markhof (links) und Martin Henkel (rechts) übergeben Ute Nehring den Gewinn. (Foto: red)
Armin Markhof (links) und Martin Henkel (rechts) übergeben Ute Nehring den Gewinn. (Foto: red)
Armin Markhof (links) und Martin Henkel (rechts) übergeben Ute Nehring den Gewinn. (Foto: red)

Bei der PS-Auslosung der bayerischen Sparkassen ging im
November 2023 ein 10.000-Euro-Gewinn an Losinhaber der Sparkasse Bayreuth.

Eine besondere Überraschung hatten Bereichsleiter Armin Markhof und Vermögensberater Martin Henkel für Ute und Joachim Nehring. Bei der November-Auslosung hat das Ehepaar 10.000 Euro gewonnen. Am Dienstag (21. November 2023) wurde der Gewinn an Ute Nehring übergeben.

Spezielle Pläne, was sie mit dem unverhofften Gewinn machen, haben die beiden noch nicht.

Das ist das PS-Sparen und Gewinnen der Sparkassen

Die Teilnahme am „PS-Sparen und Gewinnen“ ist schon ab fünf Euro im Monat möglich. Während ein Euro zur Teilnahme an der Verlosung einbehalten wird, gehen vier Euro zurück auf das Konto des Sparers. Die Gewinnchancen liegen zwischen fünf und 10.000 Euro pro Monat. Im Jahr 2023 wurden bisher schon 14 Mal 10.000 Euro an die Losinhaber der Sparkasse Bayreuth ausgeschüttet. Bei der Sonderauslosung im Juli und Dezember gibt es zusätzlich Geld- und Sachpreise zu gewinnen.


Von red
north