medi Bayreuth: Ignas Sargiunas fällt verletzt aus

BAYREUTH. Ignas Sargiunas steht medi Bayreuth vorerst nicht zur Verfügung. Der litauische Neuzugang laboriert an einer Muskelverletzung.

Wie lange der Aufbauspieler den Bayreuther fehlt, steht nicht fest.

Anzeige

Ignas Sargiunas von medi Bayreuth verletzt

Ignas Sargiunas steht dem Basketball-Bundesligisten aktuell nicht zur Verfügung. Wie sein Verein medi Bayreuth mitteilte, fällt er in Folge einer muskulären Verletzung aus. Wie schwer die Verletzung ist und wann der Litauer wieder für medi auf dem Parkett stehen könnte ist unklar. Dazu machte sein Verein keine Angaben. Bereits beim Viertelfinal-K.O. im Pokal gegen Bayern München fehlte Sargiunas. Zuletzt war 23-Jährige einer der stärksten medi-Spieler.

red