menu
Brand in Bayreuther Wohnung: Feuerwehr öffnet Wohnung | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 27.02.2024 08:17
Veröffentlicht am 27.02.2024 08:17

Brand in Bayreuther Wohnung: Feuerwehr öffnet Wohnung

Feuerwehrfahrzeuge biegen von der Albrecht-Dürer-Straße auf den Josephsplatz ein. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Bayreuth)
Feuerwehrfahrzeuge biegen von der Albrecht-Dürer-Straße auf den Josephsplatz ein. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Bayreuth)
Feuerwehrfahrzeuge biegen von der Albrecht-Dürer-Straße auf den Josephsplatz ein. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Bayreuth)
Feuerwehrfahrzeuge biegen von der Albrecht-Dürer-Straße auf den Josephsplatz ein. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Bayreuth)
Feuerwehrfahrzeuge biegen von der Albrecht-Dürer-Straße auf den Josephsplatz ein. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Bayreuth)

Zu einem kleineren Brand kam es am Sonntagnachmittag (25. Februar 2024) in einer Wohnung am Josephsplatz. Nach einem Mülleimerbrand kam es am Nachmittag zu einer Rauchentwicklung. Niemand wurde verletzt.

Feuer in Bayreuth: Mülleimer in Brand

Nach Angaben der Bayreuther Feuerwehr schlug gegen 16 Uhr ein Rauchmelder in der Wohnung an. Es folgte ein Alarm der zentral installierten Brandmeldeanlage.


Die angerückte Feuerwehr öffnete kurze Zeit später die Wohnung und stellte in der Wohnung, aus der der Rauch kam, einen Kleinbrand in einem Mülleimer fest. Der wurde sofort abgelöscht und das Zimmer durchgelüftet.

Rund 20 Feuerwehrleute der Abteilungen Innere Stadt und Ständige Wache waren rund eine Stunde lang im Einsatz.


Von red
north