Veranstaltungen in Bayreuth: Markgrafenkirchen per Rad entdecken

BAYREUTH. Zu einer Erkundung einiger Markgrafenkirchen per Rad in den Landkreis Bayreuth und die angrenzende Oberpfalz, lädt der Verein Markgrafenkirchen e.V. für Samstag, 6. August ein.

Unter der fachkundigen Führung von Dekan i. R. Hans Peetz gibt es neben einer Kurzführung in den einzelnen Kirchen auch theologische Impulse und neue Einblicke. Die Tour führt von Creußen, nach Seidwitz, Neustadt am Kulm, Kloster Speinshardt, Vorbach, Schnabelwaid und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Anzeige

Treffpunkt ist um 10 Uhr an der evang. Kirche St. Jakobus in Creußen. Der Startpunkt ist mit den Zugzeiten abgestimmt, so dass man bequem auch aus größerer Entfernung anreisen kann. Abschluss der Tour gg. 18 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird die Tour am 13.08. nachgeholt. Für ein gemeinsames Mittagessen ist ein Lokal reserviert.

Die Radtour wird kostenlos angeboten, gerne für eine Spende an den Markgrafenkirchen e.V. Eine Anmeldung wird erbeten bei Hans Peetz unter Hans.Peetz@elkb.de oder Tel. 0921/75 74 821.

Weitere Informationen unter www.markgrafenkirchen.de.

red