Rohrbruch in Bayreuth: Weiherstraße halbseitig gesperrt

BAYREUTH. Am heutigen Mittwoch, in den frühen Morgenstunden, ist in der Weiherstraße ein Wasserrohr gebrochen. Vier Hausanschlüsse sind aktuell ohne Wasser.

Direkt vor der Haupteinfahrt der BAT ist heute gegen 3.30 Uhr ein Wasserrohr gebrochen. Vier Hausanschlüsse sind seitdem ohne Wasserversorgung unter anderem auch die BAT und das Kaufland. Mitarbeiter der Stadtwerke versuchen derzeit den Schaden zu beheben. Die Weiherstraße ist wegen der Bauarbeiten auf Höhe der BAT halbseitig gesperrt.

jm