Polizei in Bayreuth: 18-Jährige aus Bayreuth sexuell belästigt

BAYREUTH. Unbekannter belästigt junge Frau sexuell, Polizei sucht Zeugen.

Am gestrigen Donnerstag gegen 07:30 Uhr wurde eine 18-Jährige aus Bayreuth in der Friedrichstraße in etwa auf Höhe des REWE Supermarktes sexuell belästigt. Die junge Frau bemerkte auf ihrem Weg zur Arbeit, dass sich ein vor ihr laufender Mann immer wieder zu ihr umdrehte und schließlich ein Gespräch mit ihr beginnen wollte. Als die junge Frau kein Interesse zeigte und weiter lief, packte er sie am Arm, drehte sie zu ihm um und fasste ihr an die Brust.

Anzeige

Die 18-Jährige reagierte daraufhin mit einem Tritt in den Genitalbereich des Mannes. Als ihr Passanten zu Hilfe eilten, ergriff der bislang unbekannte Täter die Flucht in Richtung Innenstadt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer der PI Bayreuth-Stadt unter 0921/5062130 zu melden.

red