“Nimm und lies!”

BAYREUTH. Am 22. Januar um 19.30 Uhr trifft sich der Literaturkreis im Evangelischen Bildungswerk unter dem Motto “Nimm und lies!”.

Unter Leitung von Dr. Jürgen Raithel, Germanist, und Studienleiterin Dr. Angela Hager lesen und diskutieren Bücherbegeisterte im Seminarraum im Hof (Richard-Wagner-Straße 24).

Auf dem Programm steht diesmal der Roman “Das Spinoza-Problem” des großen amerikanischen Psychoanalytikers und Bestsellerautos Irvin Yalom.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

red