Veröffentlicht am 30.04.2024 09:41
Veröffentlicht am 30.04.2024 09:41

Neuwahl des Vorstands beim 1. FC Creußen

Von links: Gudrun Großmann, Mike Stapelfeld, Claudia Stapelfeld, Oliver Theisinger und Georg Seiwerth. (Foto: Redaktion Creußen)
Von links: Gudrun Großmann, Mike Stapelfeld, Claudia Stapelfeld, Oliver Theisinger und Georg Seiwerth. (Foto: Redaktion Creußen)
Von links: Gudrun Großmann, Mike Stapelfeld, Claudia Stapelfeld, Oliver Theisinger und Georg Seiwerth. (Foto: Redaktion Creußen)
Von links: Gudrun Großmann, Mike Stapelfeld, Claudia Stapelfeld, Oliver Theisinger und Georg Seiwerth. (Foto: Redaktion Creußen)
Von links: Gudrun Großmann, Mike Stapelfeld, Claudia Stapelfeld, Oliver Theisinger und Georg Seiwerth. (Foto: Redaktion Creußen)

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des 1. FC Creußen standen neben dem Rückblick auf die Ereignisse des vergangenen Jahres die Neuwahl des Vorstands, der Spartenleiter sowie der Revisoren auf der Tagesordnung.

Nach den Tätigkeitsberichten der Vorsitzenden und der Spartenleiter bescheinigten die Revisoren der Kassiererin Gudrun Großmann eine ordnungsgemäße Kassenführung. Die Mitglieder entlasteten daraufhin den Vorstand.

Nicht mehr zur Wahl für einen Vorsitz stellten sich F. Stadler, A. Heinrich sowie F. Pöhlmann.

Als gleichberechtigte Mitglieder des Vorstands wurden anstelle von bisher fünf jetzt drei Vorsitzende gewählt. Die Wahl fiel wie bisher auf Oliver Theisinger, Georg Seiwerth und neu Mike Stapelfeld. Gudrun Großmann als Kassiererin und Claudia Stapelfeld als Schriftführerin wurden als weitere Mitglieder des Vorstands im Amt bestätigt. Als neuer Spartenleiter Fußball wurde Michael Lichtl gewählt. Der Spartenleiter Breitensport Jochen Rieg sowie die beiden Revisoren Peter Kragler und Stefan Büttner wurden jeweils wieder in ihr Amt berufen.

Der neue Vorstand bedankte sich bei den Ausgeschiedenen für ihr Engagement zum Wohl des 1. FC Creußen mit einem kleinen Präsent.


Von Redaktion Creußen
Bereitgestellt mit myContent.online CMS und PORTAL.
north