menu
Mottotag „Typisch Italien?” in beliebtem Museum | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 19.01.2024 13:05
Veröffentlicht am 19.01.2024 13:05

Mottotag „Typisch Italien?” in beliebtem Museum

Altstadt mit mediterranem Flair: „Typisch Italien?” (Foto: red)
Altstadt mit mediterranem Flair: „Typisch Italien?” (Foto: red)
Altstadt mit mediterranem Flair: „Typisch Italien?” (Foto: red)
Altstadt mit mediterranem Flair: „Typisch Italien?” (Foto: red)
Altstadt mit mediterranem Flair: „Typisch Italien?” (Foto: red)

Der Februar 2024 steht im Spielzeugmuseum Neustadt wieder ganz im Zeichen der Reisekultur. Genauer gesagt blickt das Museumsteam in diesem Monat auf „das Land der Sehnsucht“ - Italien.

Hierzu lädt das Museum am Sonntag, 4. Februar, von 13 bis 17 Uhr zu einem ereignisreichen Mottotag „typisch Italien?!” mit original italienischen Köstlichkeiten, spannenden Quizfragen und interessanten Einblicken in die italienische Lebensart ein.

80 Tage Kultur erleben – unter diesem Motto widmet sich das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit internationaler Trachtenpuppensammlung in Neustadt bei Coburg Monat für Monat einem anderen kulturellen Aspekt.

Der Mottotag „typisch Italien?!“ fasziniert zum einen durch sein kulinarisches Angebot: Die Besucher können die italienische Lebensart wahrlich geschmackvoll erleben, von Klassikern wie Tiramisu und Pannacotta, Torta Della Nonna über Schokotarte und Cassata alla siciliana bis hin zu einem italienischen Espresso oder Cappuccino.

Ganz besonders freuen wir uns auf die Spielzeugkünstlerin Lydia Stoppera, welche mit kleinen und großen Besuchern einen Stopp in Venedig einlegt und Tiermasken im venezianischem Stil gestaltet. Obendrein bietet das Museum eine spannende Rallye rund ums Thema Italien mit anschließendem echten italienischen Eis. Auch eine „Schmökerecke“ mit Reisetipps, Kunst und italienischer Geschichte lädt zum Verweilen und Träumen ein.


Von red
north