Lokalnachrichten: Teilung der neuen ersten Klassen

BAYREUTH. Der Bayreuther Landtagsabgeordnete und finanzpolitische Sprecher der Grünen Fraktion im Bayerischen Landtag, Tim Pargent, hat sich in einem offenen Brief an Staatsminister Piazolo gewandt.

In dem Brief bezieht sich Pargent auf einen Hilferuf der Lehrerinnen der Luitpoldschule zur Teilung der neuen ersten Klassen des neuen Schuljahres. Aufgrund einer bürokratischen Zusammenerfassung der Schüler*innendaten an der Luitpoldschule und der zum Sprengel gehörenden Schule in Birken, werden die beiden neuen ersten Klassen an der Luitpoldschule nicht geteilt, obwohl Klassengröße und Migrationsanteil dies eigentlich zuließen.

Im Zuge einer bedarfsgerechten Unterstützung von Schulen mit erschwerter Ausgangssituation fordert Pargent den Staatsminister für Unterricht und Kultus auf, den Sachverhalt zu klären und eine gute Arbeits- und Unterrichtssituation zu ermöglichen.

red