Lokalnachrichten in Bayreuth: Frontalzusammenstoß bei Bad Berneck

BAYREUTH. Am 14. Juni 2022 gegen 12:45 kam es auf der B 303 bei Bad Berneck zu einem Frontalzusammen mit drei Fahrzeugen. Um 12:45 alarmierte die Leitstelle Rettungsdienst und Feuerwehr auf die B 303 zwischen Bad Berneck und Röhrenhof zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein weiteres Fahrzeug war am Unfall beteiligt. Der Unfall hatte sich auf gerader Strecke im Begegnungsverkehr ereignet.

Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass die Erstmeldung von einer eingeklemmten Person nicht zutraf.

Anzeige

Die Rettungskräfte fanden vor Ort zwei mittelschwer- und zwei leichtverletzte Fahrzeuginsassen vor. Neben dem Einsatzleiter Rettungsdienst und einer Notärztin aus Stadtsteinach waren ein Rettungswagen des BRK Kreisverbandes Bayreuth aus Bad Berneck und ein Rettungswagen des privaten Rettungsdienstes SKS zum Unfallort gefahren.

Die vier Verletzten wurden nach einer ersten Untersuchung durch die Notärztin in Krankenhäuser gefahren. Alarmiert wurden auch die Feuerwehren aus Bad Berneck, Goldmühl und Goldkronach.

red