Lokalnachrichten in Bayreuth: Fahrerlaubnisbehörde geschlossen

BAYREUTH. Die Fahrerlaubnisbehörde der Stadt Bayreuth im Rathaus II, Dr.-Franz-Straße 4, muss von Freitag, 21. Januar, bis einschließlich Dienstag, 25. Januar, wegen dringender EDV-Arbeiten geschlossen bleiben. In dieser Zeit sind die Mitarbeiter/innen auch telefonisch nicht erreichbar. Die Verkehrsaufsicht und die Zulassungsstelle sind zu den bekannten Sprechzeiten geöffnet.

red

Anzeige