Lokalnachrichten Bayreuth: Stadtrat verabschiedet Haushaltsplan 2021

BAYREUTH. Der Stadtrat Bayreuth kommt am Mittwoch, 24. Februar, um 15 Uhr, zu seiner nächsten Sitzung zusammen.

Sie findet aufgrund der in der Corona-Pandemie geltenden Abstandsregeln im Atrium in der Schlossgalerie, La-Spezia-Platz 1, statt und wird als Livestream ins Internet übertragen.

Anzeige

Der Livestream ist über die städtische Homepage www.bayreuth.de abrufbar.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Verabschiedung des Haushaltsplans 2021. Oberbürgermeister Thomas Ebersberger und Finanzreferent Michael Rubenbauer werden über den aktuellen Sachstand nach Abschluss der Haushaltsberatungen informieren, anschließend äußern sich die Stadtratsfraktionen und –gruppierungen zum Etat. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht das Bebauungsplanverfahren für ein urbanes Quartier auf dem Post-Areal sowie ein Antrag der AfD-Stadtratsgruppierung auf Kürzung der Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Stadtratsmitglieder.

Die Tagesordnung der Sitzung steht auf der Homepage der Stadt unter www.bayreuth.de zur Verfügung.

red