Kabarettist und Pfarrer in einem: Hannes Schott kommt nach Bayreuth

BAYREUTH. Kabarettist und Pfarrer Hannes Schott kommt als Gast zurück in seine alte Wirkungsstätte in die Katharina-von-Bora-Kirche Meyernberg. Schott, bekannt aus „Zammgebicht“, „Das weißblaue Beffchen“, die „Gschichtn aus der Bibel auf Fränkisch“, YouTube-und Radiogottesdiensten, aber vor allem durch sein langjähriges Wirken als Gemeindepfarrer in Meyernberg präsentiert an diesem Abend ein kleines „Best of“ an Texten und Liedern, unterstützt von Freunden, z.B. unserem ehemaligen Vikar Pfarrer z.A. Konrad Aller und KMD Michael Dorn.

„Ich freue mich sehr darauf, wieder in der Katharina-von-Bora-Kirche, in der ich so viele schöne Veranstaltungen und Gottesdienste erlebt habe, aufzutreten und hoffe darauf, viele bekannte Gesichter zu sehen. Es wird viel zum Schmunzeln und Lachen und ein bisschen was zum Nachdenken geben.“ sagt Schott.

Anzeige

Freitag, 20. Januar 2023, 19 Uhr, Katharina-von-Bora-Kirche. Eintritt kostenlos, Spenden für den Förderverein Evangelisches Gemeindezentrum Meyernberg e.V.

Sitzplatzreservierung möglich auf www.lutherkirche-bayreuth.de

red