Drei Fahrräder sichergestellt – die Polizei sucht nun die Eigentümer

BAYREUTH. Drei Räder im Wert von knapp 2000 Euro stellten Beamte der Polizei Bayreuth-Stadt am gestrigen Dienstag im Stadtgebiet Bayreuth sicher. Die Polizei sucht nun die Eigentümer.

Am Dienstagmorgen, gegen 08.30 Uhr, fanden Polizisten der Inspektion Bayreuth-Stadt in einem Wohnhaus in der Altstadt drei Fahrräder, dessen Herkunft bislang nicht geklärt werden konnte.

Die Polizei sucht nun die Eigentümer der drei sichergestellten Räder.

  • Mountainbike der Marke „Müsing“,          Typ: Offroad Comp, Rahmenfarbe: grün; Besonderheiten: 30-Gang-Kettenschaltung, weißer Lenker, weiße Federgabel, weißer Sattel
  • Crossrad der Marke „Winora“,                 Typ: Junior, Rahmenfarbe: grau mit gelben und türkisen/blauen Farbapplikationen, Besonderheiten: Federgabel, Scheibenbremsen, 27-Gang-Kettenschaltung
  • Mountainbike der Marke „Ghost“,            Typ: Four, Rahmenfarbe: grau mit weißem Totenkopfaufdruck, Besonderheiten: schwarz/weißer Sattel, weiße Federgabel, schwarze BMX-Pedale

Hinweise zu den Eigentümern erbittet die Polizei Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/056-2130.

red