Corona-Virus in Bayreuth: Weiterhin Testungen möglich

BAYREUTH. Das Testcenter im Rotmaincenter, betrieben von den Mitarbeitern der Apotheke im Rotmaincenter, bietet weiterhin Corona-Schnelltests an. Kostenfrei sind diese auch hier für Schwangere, Kinder unter 18 Jahren, sowie Personen, die sich aufgrund von Krankheiten nicht impfen lassen können. Auf wen das nicht zutrifft, muss pro Test 10 Euro zahlen. Dieser Betrag ist vorab in der Apotheke zu bezahlen. Das Testcenter ist immer Montag bis Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

red

Anzeige