Corona-Virus in Bayreuth: Sonderimpfaktion am Dreikönigstag in der JKR

BAYREUTH. Das Impfteam des MVZ Hochfranken um Dr. Khoury aus Hof bietet am Dreikönigstag, Donnerstag, dem 6. Januar 2022, von 10 bis 16 Uhr im ehemaligen Impfzentrum in der Turnhalle der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth einen Sonderimpftag für Personen ab 12 Jahre an. Dort können Impfwillige ohne vorherige Terminvergabe Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen erhalten. Angeboten werden die mRNA-Impfstoffe Comirnaty von BioNTechund Spikevax von Moderna.

Wer sich impfen lassen möchte, muss seine Krankenversichertenkarte mitbringen und, zur Vereinfachung der Abläufe, möglichst die bereits ausgefüllte Einwilligungserklärung. Auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts kann man sich das entsprechende Formular und auch den Aufklärungsbogen unter den folgenden Links herunterladen:

Anzeige

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

red