Bayreuther Residenztage 2019

Bayreuth. Am vergangen Wochenende war es wieder soweit. Die 15. Residenztage Bayreuth standen an. Nach der Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses im Jahr 2018 mit einem rauschenden Fest hat die Bayerische Schlösserverwaltung auch in diesem Jahr wieder gefeiert: Unter dem Motto „Schein und Sein“ hat Sie ins Neue Schloss und ins Markgräfliche Opernhaus geladen. Prunk und Pracht waren im Barock besonders beliebt; doch was war dabei Sein – und was nur Schein?

red