Bayreuther Insta-Challenge 2019

BAYREUTH. Endlich ist es wieder soweit: Die 2. Auflage der Bayreuther Insta-Challenge findet in diesem Jahr am 13. Juli statt und hält nicht nur jede Menge Spaß, sondern auch tolle Preise für die Gewinner bereit.

Auch in diesem Jahr können sich alle Instagrammer und Hobby-Influencer den Aufgaben der teilnehmenden Geschäfte stellen und diese vor Ort fotografisch lösen. Auf die Gewinner der Herausforderungen warten jeweils Preise im Wert von mindestens 20,- € und die Chance auf die Veröffentlichung der Fotos in einer anschließenden Ausstellung.

Jeder, der an der Insta-Challenge teilnehmen möchte, sollte in der Facebook-Veranstaltung „Bayreuther Insta-Challenge 2019“ zusagen und sich am 13. Juli 2019 ab 10 Uhr an der Tourist-Information in der Opernstraße 22 anmelden.

Dort werden nach erfolgreicher Anmeldung die zu lösenden Aufgaben bekanntgegeben. Die Teilnehmer bekommen für die Lösung der Herausforderungen bis 17 Uhr Zeit – wie viele sie letztendlich lösen wollen und ob dies allein oder in Gruppen geschieht, bleibt ihnen selbst überlassen. Auch Nachzügler sollten keine Probleme haben: bis 17 Uhr können die Aufgaben in – bzw. vor – der Tourist-Information abgeholt werden.

 

Aber Achtung! Denn nicht alle Geschäfte haben auch bis 17 Uhr geöffnet, es könnte dann zu Einschränkungen kommen.

Wir empfehlen euch:

Probiert euch an allen Aufgaben aus und das am besten zu zweit! Aber auch allein sind die Aufgaben natürlich machbar.

Wessen Interesse nun geweckt ist und wer gerne hobbymäßig im Bereich „Social Media“ aktiv ist, kann sich gerne alleine oder als Gruppe zur Insta-Challenge der BMTG am 13. Juli 2019 anmelden.

Anmeldung und weitere Informationen: meike.kratzer@bayreuth-tourismus.de
oder sagt in der Veranstaltung bei „Bayreuth Shopping“ auf Facebook zu.

red.