Waldweihnacht: 1.500 Euro für “Wir helfen in Bayreuth”

Bei der Scheckübergabe (v.l.): M. Munzert, 2. Vorsitzender des Vereins »Wir helfen in Bayreuth e.V.«, die Waldhütte-Geschäftsführer S. Rösch und F. Hertel sowie F. Mayer, Betriebsleiter Bayerische Staatsforsten, Forstbetrieb Nordhalben, Foto: red

Eckersdorf. Die traditionelle Waldweihnacht mit Weihnachtsmarkt der Bayerischen Staatsforsten, Forstbetrieb Nordhalben, und der Waldhütte erbrachte 2018 einen Erlös von 1.500 Euro. Heuer waren bei der Waldweihnacht neben Spezialitäten der Genusswirtschaft Waldhütte Christbäume und Geschenkideen wie Schnitzereien der Staatsforsten im Angebot. Der Erlös der Waldweihnacht geht wie jedes Jahr an einen guten Zweck. Heuer bekam den Scheck der Charity-Verein »Wir helfen in Bayreuth e.V.» der Bayreuther Sonntagszeitung für Grundschul-Schwimmprojekt.

rs