Lok Land

Modelleisenbahn / Foto: Lok Land

Vor über zwanzig Jahren wurde die Realisierung eines Kindertraums in Angriff genommen – der Bau einer echt großen Modellbahnanlage, mit einem Schwerpunkt auf Landschaftsbau und praxisorientiertem Zugbetrieb. Der Traum ging mit 500m² Hallenfläche als »LOK LAND» in Erfüllung.

Heute verkehren dort auf einer der Landschaft angepassten Streckenführung digital gesteuert über 80 Zuggarnituren, die pfeifend, dampfend und rauchend in realer Geschwindigkeit ihre Runden drehen. Dies im Tempo fein abgestuft, denn eine Dampflok fährt nun mal nicht so schnell wie ein ICE. Epochengerechte Zugzusammenstellungen mit ca. 700 Wagen bilden die Geschichte der Deutschen Bahn originalgetreu ab. Zu einem realistischen Bahnbetrieb gehört klar auch ein Betriebswerk, welches mit einer vollautomatisch gesteuerten Drehscheibe aufwartet.

Das besondere Konzept des LOK LAND macht die Modellbahn zu einem echten Erlebnis nicht nur für Fans, abseits von anonymer Action und Show, denn Monat für Monat wird nach wie vor geplant, gewerkelt und erweitert. Dies ermöglicht den Blick hinter die Kulissen, den Erfahrungsaustausch mit dem »Fahrdienstleiter» und detaillierte Erkenntnisse zum Bahnbetrieb. Und auch die Neuheiten der Spielwarenmesse in Nürnberg rollen an der reizvollen Landschaft vorbei.

Einer umwerfenden Landschaft, die einen geschärften Blick wert ist. So gibt es beispielsweise ein Sonnenblumenfeld mit über 6.000 Sonnenblumen, am Hang schmiegen sich über 10.000 Weinstöcke und das Hopfenfeld entstand unter der fachmännischen Aufsicht eines Hopfenfachwarts.

Natürlich wurden auch die kleinen Bahnfans nicht vergessen. Für sie gibt es einen kindgerechten Spielbereich, eine Modellbahn so richtig zum anfassen. Wenn dann genug gespielt, gestaunt und gefachsimpelt wurde, lädt das LOK LAND Café mit hausgemachten Kuchen zum krönenden Abschluss ein.
Standesgemäß ist das LOK LAND – durch die idyllische Regionalbahnstrecke von Hof nach Bad Steben – am Bahnhof Selbitz an das große Vorbild angebunden. Selbstverständlich stehen aber auch genügend Parkplätze direkt an der Halle zur Verfügung.

Den Fahrplan sowie allgemeine Informationen und Hinweise zur Anfahrt finden Sie unter www.lokland.de.

LOK LAND Fakten für Experten:
– über 400 Meter Schienenweg
– EpochenII-V
– 80 Zuggarnituren -700 Wagen
– Lokomotiven mit originalen
– Fahrgeräuschen
– BR 10 001 – fahr- und geräuschsynchrones Rauchen und Zylinderdamdf
– DCC – ESU Zentrale
– Drehscheiben Steuerung MÜT
– Selektrix Bus mit Rückmeldung
– Software: Traincontroller Jürgen Freiwald

LOK LAND
Waltraud Rakowitz
Hofer Str. 14
95152 Selbitz
Ausstellung Tel.: 0171 / 5339870
Büro Tel.: 09252 / 92294
E-Mail: info@lokland.de