Auf den Spuren von Jean Paul

Fahrradtour / Foto: Archiv

Ein weltbekannter Literat und Liebhaber der Region Oberfranken war Jean Paul. Er wurde im Jahr 1763 geboren, ist im nahe gelegenen Fichtelgebirge aufgewachsen und zog nach seiner Studien- und Lehrzeit nach Bayreuth. Hier lebte und starb er auch.

Jean Paul war begeisteter Wanderer – er kannte Land und Leute. Zu seinem 250. Geburtstag wurde der 200 km lange Erinnerungsweg eingeweiht. Dieser führt von Joditz über Hof und Bayreuth nach Sanspareil. Diesen Weg kann mach auch sehr gut mit dem Fahrrad abfahren.

Mehr unter: www.fraenkische-schweiz.com