Badstraße im Portrait

Badstraße Bayreuth / Foto: Stefan Dörfler

Bayreuth. Die Badstraße ist eine kleine, aber feine Seitenstraße zur Bayreuther Fußgängerzone. Mitten im Herzen Bayreuths zweigt sie vom Sternplatz ab und verläuft bis zum Stadtkernring. Auf der anderen Seite des Stadtkernrings verläuft die Äußere Badstraße weiter bis in die Obere Röth.

Der ab 1889 geltende Name Badstraße kommt von den Bädern, die sich historisch seit Ende des 18. Jahrhunderts an der Straße befunden haben. Die Badstraße bildet die Verbindung von der Innenstadt zum Stadtkernring. Im oberen Bereich ist die Badstraße verkehrsberuhigt. Eine große Anzahl an traditionellen Einzelhandelsgeschäften und qualifizierten Dienstleistern lädt dazu ein, bei einem Einkaufsbummel und den täglichen Besorgungen nicht nur die Fußgängerzone, sondern auch die Badstraße mit einzubeziehen. Darüber hinaus gibt es in der Straße eine vielfältige und traditionsreiche Gastronomie, die zum gepflegten Speisen und gemütlichem Beieinandersitzen einlädt. Ein schwerer Schlag für alle Partyfreunde war vor eineinhalb Jahren der Großbrand in der Rosenau, der das Gebäude nahezu vollständig zerstörte. Mittlerweile gibt es Pläne, das von ihren Gästen liebevoll »Rosi» genannte Gebäude wieder aufzubauen.In der Äußeren Badstraße sind mit dem ZENTRUM und dem Volksfestplatz kulturelle Veranstaltungen, Feste und große Events zu Hause. Der Eingangsbereich der Wilhelminenaue wird künftig stark im Zeichen des Sports stehen. Dort soll nämlich die Nachwuchs-Trainingshalle der Basketballer von medi Bayreuth entstehen. Außerdem ist dort ein Waldorf-Kindergarten geplant.

Auf der stadtauswärts rechten Straßenseite der Äußeren Badstraße stehen Bildung und die handwerkliche Interessenvertretung im Fokus: Dort befinden sich das berufliche Schulzentrum und die Gebäude der Handwerkskammer für Oberfranken.

Akustiks: Der Hörgeräte-Meister
1993 gründete Michael Deinlein an der Badstraße mit Akustiks das erste reine Fachgeschäft für Hörgeräte in Bayreuth. 25 Jahre später ist der inhabergeführte Meisterbetrieb mit sechs Mitarbeitern längst ein fester Begriff, wenn es um Hörhilfen, Hörschutz und In-Ear-Monitoring geht. Da die Aufgaben und der Kundenkreis stetig wachsen und die Technik permanent Fortschritte macht, hat Deinlein sein Fachgeschäft zum Jubiläum einer umfassenden Modernisierung unterzogen. Nun sind neben der Technik auch Ladengeschäft und Internetauftritt auf dem neuesten Stand. Zur Philosophie des Hörakustikermeisters und Inhabers gehört es, technisch stets am Puls der Zeit zu bleiben.

Kreuzer’s Backhäusla: Der Back-Spezialist
Wer auf der Suche nach knackiger Frische, leckerem Geschmack und herausragender Qualität ist, wird bei KREUZER´S BACKHÄUSLA auf jeden Fall fündig. Das Sortiment umfasst täglich frische Brötchen, Brotspezialitäten, Gebäck, vielfältige Snacks und verschiedenste Kuchen. Das Erfolgsgeheimnis für den einzigartigen Geschmack und die Qualität der Backwaren ist der Einsatz feinster und hochwertiger Rohstoffe aus der Region. Aktuell kann man hier »KREUZER´S KRAPFENKONZERT» genießen, wie z.B. Mick Lecker, Tina Burner, Amy Waldhouse und viele mehr. Das KREUZER’S BACKHÄUSLA hat Mo. bis Fr. von 6.30 bis 18 Uhr und Sa. von 7 bis 13 Uhr für seine Kunden geöffnet.

Café Florian: Das Café
Seit einem Jahr ist die Badstraße die neue Heimat des seit 35 Jahren bestehenden Kultlokals »Café Florian». Bei uns erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an Getränken und ausgesuchten Speisen.Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück, sonntags auch als Buffet. Zum Lunch bieten wir zusätzlich ein wechselndes Tagesgericht. Unsere leckeren hausgemachten Kuchen laden zum Nachmittagskaffee ein. Es erwartet Sie eine große Bierauswahl, eine anspruchsvolle Weinkarte und leckere Cocktails. Wir sind täglich ab 9.00 Uhr für Sie da. Dienstag ist Ruhetag.

DER Reisebüro: Die Reiseprofis
Urlaubsberatung in angenehmer Wohlfühlatmosphäre bietet das DER Reisebüro in der Badstraße – seit über 25 Jahren eine gute Adresse in Sachen Urlaub. Unter dem Motto »Wünsche werden Reise» helfen die freundlichen Urlaubsberater beim Planen der schönsten Wochen des Jahres. Egal ob nah oder fern, ob pauschal oder individuell – die Reise-Experten im DER Reisebüro finden den richtigen Urlaub für Sie. Arno Stöhr ist Spezialist für Australien, Asien und alles rund ums Tauchen. Walter Steinbach stellt gerne ein unvergessliche Rundreise zusammen oder macht Vorschläge für einen Trip durch das südliche Afrika. Frau Knauer gibt gerne Tipps für Familienurlaub rund ums Mittelmeer.

Zentrum für Allgemein- und Sportmedizin: Die Gesundheitsprofis
Das Zentrum für Allgemein- und Sportmedizin behandelt Patienten aller Altersklassen mit akuten und chronischen Erkrankungen. Hierbei ist den Ärzten die Prävention von Erkrankungen besonders wichtig. Auch sportmedizinisch wird in der Praxis Wert auf die ganzheitliche Betrachtung gelegt: die Spiroergometrie zur Leistungseinschätzung ergänzt seit 2016 das sportmedizinische Portfolio der Praxis, zusammen mit der Stoßwellentherapie bei Muskel- und Sehnenerkrankungen. Die Messung des Ruheumsatzes mittels Atemgasanalyse dient unterstützend der Ernährungsplanung, nicht nur im Sport, sondern auch zur Gewichtsreduktion im Allgemeinen.

Glaserei Pfeifer: Der Traditionsbetrieb
Die Glaserei Pfeifer bietet seit 1883 gutes Handwerk und besten Service an der Ecke Badstraße/Dilchertstraße. Der Traditions- und Familienbetrieb hat eine große Auswahl an Rahmenleisten, fertig gerahmten Bildern und Passepartouts. Zudem ist der Betrieb eine gefragte Adresse für Glasbau und -handel sowie Bleiverglasungen. Neu- und Reparaturverglasungen (Restauration), Isolier- und Sicherheitsglas sowie Spiegel uvm. werden in Wunschgröße angefertigt. Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 13 und 14 – 18 Uhr, Sa. 10 – 13 Uhr.

Musikstudio Greiner: Die Musiker
Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Jung oder Alt, Klassik oder Rockmusik – jeder ist im Musikstudio Greiner willkommen. Erfahrene Profis unterrichten hier eine breite Auswahl an Vokal- und Instrumentalfächern. Die Schüler erwartet flexibler Unterricht nach Maß – Freude und Motivation inklusive! Zudem werden verschiedene Workshops für Neueinsteiger und Musiker mit Erfahrung angeboten. So dreht sich am Samstag, dem 16.03.2019, alles um das Thema Cajon, eines der beliebtesten Percussion-Instrumente unserer Zeit. Alle Infos zu diesen Kursen findet man unter www.musikstudio-greiner.de.

Lamperium: Die Kult-Bar
Mitten im Herzen Bayreuths befindet sich die wohl außergewöhnlichste Bar der Stadt: das Lamperium. Hier, wo das Bier selber gezapft werden kann, wo anspruchsvolle Cocktails aus hochwertigen Zutaten und berüchtigte Hausschnäpse die Gäste anlocken, wo unvergessliche Partys steigen und selbst die Toiletten abgefahren sind, steht eines fest: Wenn ihr eine gute Zeit haben wollt, dann seid ihr im Lamperium genau richtig! Kommt vorbei und überzeugt euch selbst! Wir freuen uns auf euch! Euer Lamperium-Team.

Raumausstattung Fuchs: Die Wohlfühlexperten
Seit 1937 gibt es den Meisterbetrieb Raumausstatter Fuchs in der Badstr. 26. Seit 2014 führt Birgit Fuchs den Betrieb in 3. Generation und erfüllt Kunden alle Wünsche rund ums Einrichten. Ob Fensterdekorationen, Bodenbeläge, Teppiche, Tapeten- und Wandgestaltung, Polstern und Beziehen von alten oder neuen Sitzmöbeln, Sonnenschutz, Wohnaccessoires und individueller Einrichtungsberatung. Im Ladengeschäft erwartet den Kunden eine große Auswahl an Mustern aller Art und auch ein Blick in die Werkstatt direkt im Hinterhof ist jederzeit möglich. Öffnungszeiten: Mo. – Di.: Nach Vereinbarung Mi. – Fr.: 10 – 12.30 + 14 – 18 Uhr, Sa.: 10 – 13 Uhr.

Autohaus Wedlich: Die Autoprofis
Seit mehr als 39 Jahren sind wir für Renault und Dacia Vertragshändler in Bayreuth. Unser Unternehmen in Bayreuth und Kulmbach beschäftigt über 40 Mitarbeiter. In der modernen Ausstellungshalle und auf dem Ausstellungsgelände stehen mehr als 100 Fahrzeuge zur Ansicht, zur Probefahrt und zum Verkauf bereit. Die Marke Renault ist eine Größe im
Automobilmarkt weltweit. Qualität, Sicherheit sowie Innovationen in Technik und Design sind die Motoren des Erfolgs. Beste Voraussetzungen für zufriedene Kunden. Hierfür setzen wir außerdem stets auf persönlichen Service mit kompetenten und engagierten Ansprechpartnern für unsere Kunden.

Wirtshaus Wolffenzacher: Die Nostalgiker
Die kulinarische Ecke zur Badstraße. Das Nostalgie-Wirtshaus Wolffenzacher». Verweilen Sie in gemütlichem Ambiente im traditionsreichen Restaurant oder erleben Sie die Atmosphäre Bayreuths bei schönem Wetter im Garten. Freuen Sie sich auf ein innovatives Speisenangebot im Einklang mit den Jahreszeiten und genießen Sie eine große Auswahl an fränkischen und internationalen Weinen.

Hair By Ali: Die Friseure
Ali Eskili, Uschi Bauer, Uli Birkner und Patrick Kronmüller verwöhnen seit mehr als fünfzehn Jahren ihre Kunden in der Parkhaus-Passage in der Badstraße 14. Egal ob klassische Frisuren oder neueste Trends. Durch jahrelange Erfahrung, ständige Weiterbildung und vor allem Spaß an der Arbeit, werden hier alle Haarträume erfüllt. Durch rechtzeitige Terminabsprache entstehen keome langen Wartezeiten. Öffnungszeiten: Di. – Fr.: 8.00 – 18.00 Uhr, Sa.: 8.00 – 14.00 Uhr.

Zahnarztpraxis Dr. Krippner: Die Zahnexperten
Angst vor dem Zahnarzt war gestern. Die moderne, lichtdurchflutete Praxis lädt zum Entspannen ein. Die Wartezeit, die sich leider nicht immer vermeiden lässt, kann mit den neuesten Zeitschriften verkürzt werden. Die Patienten erwarten kompetente Aufklärung, Erfahrung und Einfühlsamkeit, neueste Behandlungsmethoden und modernste Geräte. Vorwiegend werden die Bereiche Implantologie, Parodontologie und Aesthetische Zahnheilkunde abgedeckt. In die Praxis ist zudem ein eigenes Zahnlabor integriert.

Parkhaus P7: Perfekter Ausgangspunkt
Das Parkhaus P7 in der Badstraße 14 ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Einkaufsbummel in der Badstraße, Richard-Wagner-Straße und der Innenstadt. Das modernisierte und umgebaute Parkhaus ist rund um die Uhr geöffnet, die Stellplätze sind mindestens 2,60 Meter breit und ermöglichen damit bequemes
Ein- und Aussteigen, es gibt zur Sicherheit eine Videoüberwachung – und dies alles zu einem wirklich fairen Parktarif. Auch Dauerparken ist im P7 möglich – einfach per E-Mail dauerparken@parkraumwelten.deoder direkt im Parkhausbüro anfragen.