Straßensperre in Bayreuths Osten: Weiträumige Umleitung empfohlen

BAYREUTH. Von Montag, 12. September, bis voraussichtlich Freitag, 21. Oktober, finden im Kreuzungsbereich Kemnather Straße / Wunaustraße Straßenumbauarbeiten statt. Hierzu muss der Einmündungsbereich zur Wunaustraße vollständig gesperrt werden.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie führt über die Kemnather Straße, Königsallee und Eremitenhofstraße beziehungsweise umgekehrt. Für Fußgänger und Radfahrer besteht innerhalb des Baufeldes eine Durchgangsmöglichkeit. Im Zusammenhang mit den Bauarbeiten wird die Kemnather Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Es wird daher empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Erst wenige Tage zuvor war die Königsallee in der Nähe gesperrt.

Anzeige

red