menu
Feuer in Bayreuth: Mehrfamilienhaus in Flammen - mehrere Personen verletzt | inbayreuth.de
menu
Veröffentlicht am 31.10.2023 08:36
Veröffentlicht am 31.10.2023 08:36

Feuer in Bayreuth: Mehrfamilienhaus in Flammen - mehrere Personen verletzt

Die Einsatzkräfte in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt. (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
Die Einsatzkräfte in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt. (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
Die Einsatzkräfte in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt. (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
Die Einsatzkräfte in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt. (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)
Die Einsatzkräfte in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt. (Foto: BRK-Kreisverband Bayreuth)

BAYREUTH. Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Lenbachstraße im Stadtteil Altstadt rief am Montag (30. Oktober 2023) die Rettungskräfte auf den Plan.

Vier Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung. Zwei Wohnungen sind derzeit nicht bewohnbar.

Bayreuth: Brand in Mehrfamilienhaus im Stadtteil Altstadt

Nach Polizeiangaben habe ein Zeuge gegen 11 Uhr den Zimmerbrand in dem Haus in der Lenbachstraße bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Als die Rettungskräfte eintraf, habe sich der Brand bereits auf mehrere Zimmer der Wohnung ausgebreitet.

Feuer in Bayreuth: Wohnung nicht bewohnbar

Der Brand konnte rasch gelöscht werden, das gesamte Gebäude wurde evakuiert. Vier Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Der Sachschaden beträgt ersten Erkenntnissen zufolge über 100.000 Euro. Zwei Wohnungen des Mehrfamilienhauses sind aktuell nicht bewohnbar.

>

Nach Angaben des Kreisverbanden des BRK in Bayreuth kam ein Feuerwehrmann während der Löscharbeiten mit Kreislaufproblemen vorsorglich ins Krankenhaus. Inzwischen hat die Kriminalpolizei Bayreuth die Ermittlungen zur unklaren Brandursache übernommen.


Von Jürgen Lenkeit
north