Nachrichten Bayreuth: Ausgediente Weihnachtsbäume

BAYREUTH. Die Stadtverwaltung bietet im neuen Jahr eine kostenlose Entsorgung von ausgedienten Weihnachtsbäumen an. Die Sammlung findet von Montag, 11. Januar, bis Freitag, 15. Januar, parallel zur städtischen Biomüllabfuhr statt. Die Bäume müssen vollständig abgeschmückt werden, um eine umweltgerechte Verwertung zu ermöglichen.

Der Stadtbauhof bittet darum, die Bäume bis 6.30 Uhr, jedoch frühestens am Vorabend der Abholung, am Gehweg oder an der Grundstücksgrenze zur Abfuhr bereitzustellen. Von der städtischen Sammlung ausgeschlossen sind die Stadtgebiete Laineck, Aichig/Grunau (einschließlich Eichelberg, Meyernreuth, Colmdorf bis zur Autobahn, mit Heisenbergring und Hühlweg) sowie Oberkonnersreuth, Storchennest und Hohlmühle. Dort erfolgt die Sammlung der Weihnachtsbäume am Samstag, 16. Januar, durch private Initiativen.

Anzeige

Für Auskünfte steht die Abfallberatung des Stadtbauhofes, Telefon 0921 25-1840, zur Verfügung.

red