Anne Haug ist Bayerische Botschafterin des Sports – und damit in illustrer Runde

MÜNCHEN/BAYREUTH. Anne Haug ist Bayerische Botschafterin des Sports. Die Vorzeige-Triathletin aus Bayreuth erhielt die Berufungsurkunde aus den Händen des Bayerischen Innenministers Joachim Hermann am Donnerstag (24. November 2022) in München.

Vier weitere Persönlichkeiten wurden zu Botschaftern des Sports in Bayern berufen. Sie hätten sich laut Innenministerium besonders um die positiven Werte des Sports in der Gesellschaft verdient gemacht.

Anzeige
easy apotheke - Angebote die ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Anne Haug Bayerische Botschafterin des Sports

Haug erhielt die Ernennungsurkunde zur Bayerischen Botschafterin des Sports von Innenminister Herrmann mit Verspätung. An einem ersten Termin im September konnte die Triathletin aus Bayreuth wegen der Wettkampfvorbereitung auf den Ironman auf Hawaii nicht teilnehmen. Als Botschafterin des Sports in Empfang genommen wurde sie von Felix Neureuther. Der ehemalige Skirennläufer ist ebenfalls Bayerischer Botschafter des Sports. Mitte Oktober ist Anne Haug von Ministerpräsident Markus Söder bereits mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet worden.




Zur Repräsentation des Sports in Bayern werden von der Bayerischen Staatsregierung fünf Bayerische Botschafter des Sports berufen, die in besonderer Weise die positiven Werte des Sports in der Gesellschaft sichtbar machen. Sie geben dem Sport in Bayern nach außen ein Gesicht, spornen zur Aktivität und Bewegung an und setzen sich für eine ideenreiche Sportentwicklung ein. Dabei sind die Bayerischen Sportbotschafter Ansprechpartner für die verschiedensten gesellschaftlich relevanten Anliegen im Bereich des Sports, bündeln diese und tragen sie an die Bayerische Staatsregierung heran. Zugleich unterstützen sie die Arbeit der Bayerischen Staatsregierung im Bereich des Sports, transportieren diese nach außen und werben dafür.

Haug, Neureuther, Matthäus, Geisenberger, Schaffelhuber

Für die ehrenamtliche Tätigkeit als Bayerische Botschafter des Sports konnte das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration neben Anne Haug und Felix Neureuther drei weitere bekannte Persönlichkeiten aus dem Sport gewinnen: Rennrodlerin Nathalie Geisenberger, Fußball-Rekordnationalspieler und Weltmeister Lothar Matthäus sowie die ehemalige Monoskibobfahrerin Anna Schaffelhuber.

red