Auftakt in Aschaffenburg

BAYREUTH. Mit einem vorläufig auf Samstag, 13. Juli, um 14 Uhr terminierten Auswärtsspiel bei Viktoria Aschaffenburg startet die SpVgg Bayreuth in die neue Saison der Fußball-Regionalliga Bayern.

Dies ergibt der Plan für die ersten fünf Spieltage, den der Bayerische Fußballverband jetzt veröffentlicht hat. Zum ersten Heimspiel empfängt die Altstadt voraussichtlich am Samstag, 20. Juli, um 14 Uhr den VfR Garching. Am dritten Spieltag tritt das Team am Dienstag, 23. Juli, um 19 Uhr beim FC Memmingen an.

Anzeige

 

Am Samstag, 27. Juli, um 14 Uhr geht es dann gegen den TSV Buchbach, ehe am Samstag, 3. August, um 14 Uhr die Auswärtspartie bei der zweiten Vertretung des FC Augsburg ansteht.
Eröffnungsspiel der Regionalligasaison ist am Donnerstag, 11. Juli, um 19 Uhr das Schwabenderby FV Illertissen gegen FC Memmingen.

rs