Unbekannte Flüssigkeit an Bürgerbüro angebracht

Polizei_Auto
Foto: Archiv

BAYREUTH. Eine noch unbekannte Flüssigkeit brachten Personen in der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen am Außenbereich eines Bürgerbüros im Stadtgebiet aus. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, zirka 15 Uhr, bis Dienstag, gegen 9 Uhr, spritzten die unbekannten Täter die Flüssigkeit mit beißendem Geruch an das Fenster des politischen Bürgerbüros in der Friedrichstraße und auf den Boden davor. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

red